Grießbrei anrühren

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Thebia, 19. Dezember 2010.

  1. Thebia

    Thebia Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Norden
    Hallo liebes Forum,

    ich hätte eine Frage zum Grießbrei. Mein Sohn isst alle seine Breie wie eine 1. Einzig beim Abendbrei haben wir ein Problem, wenn wir den Grießbrei nicht aus dem Gläschen nehmen sondern ihn selber anrühren. Dann ist er nicht so glatt und das scheint er nicht zu mögen. Hat hier jemand einen heißen Tipp, wie man die Konsistenz einigermaßen so wie beim Gläschen-Grießbrei hinbekommt? Und ist es normal, dass der selbst angerührte Grießbrei, wenn man ihn ein wenig stehen lässt, flüssig wird?

    Wir benutzen Milumil 1 und Milupa Grieß für den Abendbrei.

    Viele Grüße
    Bianca
     
  2. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Grießbrei anrühren

    Also wir aben meißtens den Aptamil Grieß und der ist je nach dem wieviel man nimmt sehr flüssig ( oder eben nicht :) ) .

    Man muss da glaub auchh erst das Grieß nehmen und mit Wasser aufgießen.

    Vielleicht macht das ja noch ein Unterschied....

    Viel Glück...
     
  3. AW: Grießbrei anrühren

    Flüssig wird er, wenn man anfängt, während des Fütterns drin rumzurühren. Dann kommt der Brei mit Speichel in Berührung und der fängt schonmal an, vorzuverdauen.
     
  4. Thebia

    Thebia Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Norden
    AW: Grießbrei anrühren

    Werde das mal versuchen. Vielleicht klappt's ja. Danke für den Tipp.
     
  5. Thebia

    Thebia Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Norden
    AW: Grießbrei anrühren

    Ah stimmt. Ich erinnere mich, sowas auf dem Gläschen gelesen zu haben. Kann mich jetzt nicht explizit dran erinnern, drin rumgerührt zu haben, aber da das Füttern mit selbst angerührtem Brei auch nie so wirklich gut ging, habe ich mich da auf anderes konzentriert. ;-) Ich werde aber mal drauf achten. Danke.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. aptamil grießbrei flüssig

Die Seite wird geladen...