Grau ist alle Theorie... ;-))

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von belladonna, 19. Januar 2003.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    ... wenn das liebe Kind sich nicht dran halten will! :)

    Seit Christinas 1. Geburtstag hatte ich so gut wie alle Fertignahrung abgeschafft und in der ersten Zeit hat sich auch alles gut gegessen. Auch von unserem Essen hat sie begeistert probiert, natürlich alles kindgerecht ungewürzt und ohne "kritische" Zutaten. Es hat ihr auch alles wunderbar geschmeckt, sodaß ich mir überhaupt nicht erklären kann, wieso sie im Laufe der Wochen immer mäkeliger wurde, was die Zutaten angeht?!? :???: Inzwischen ißt sie mittags eigentlich nur noch Kartoffeln, Karotten plus irgendein anderes Gemüse (meist Brokkoli, Blumenkohl oder Zucchini), aber das wenigstens mit gutem Appetit. Reis wird gerade so toleriert, Nudeln sind bäh, und wehe, es ist vielleicht noch ein bißchen Tomatensoße dran! :o Mit Fleisch ist es das gleiche, nur Fisch kann ich ihr gelegentlich unterjubeln (dann aber auch am liebsten ein Fischstäbchen ohne Panade...).
    Verstehen tu ich das alles ja nicht, aber es ist mir lieber, als wenn sie nur noch Nudeln mit Ketchup oder Pommes wollte...
    Was der Witz an der Sache ist: letzte Woche habe ich aus Zeitmangel doch mal wieder ein Gläschen für sie gekauft, und zwar eins mit Fleisch - und siehe da, sie hat sich mit Begeisterung die ganzen 250g reingeschlichtet! Da haben wir unsere Convenience-Food-Generation... :eek:

    Abends das gleiche: nachdem wir den Brei abgeschafft hatten, weil Christina damit nur noch rumgekleistert hat, hat sie mit Begeisterung ihre Scheibe Brot mit diversen Belägen gegessen, Wurst, Putenbrust, Käse, Frischkäse, alles war o.k. Und auf einmal fing sie an, den Belag runterzuziehen und nur noch das Brot zu essen und wehe, es klebte nur ein Fitzelchen Butter oder Frischkäse dran! :o Also gab es wochenlang nur trocken Brot (von dem sie erst die Rinde abgegessen hat und dann erst das weiche Innere...) - und was passiert heute??? Mama leistet sich mal einen Knobi-Bresso und was macht mein verrücktes Kind??? Ißt mir erst mein halbes Brot weg und schnappt sich dann die Schachtel, um sich den Knobi-Bresso pur mit dem Finger reinzuschaufeln!!! :eek: Anschließend hatte sie eine Knobi-Fahne, die sich gewaschen hatte... :) Bin gespannt, wann sie jetzt aufwacht, weil sie von dem Zeug Durst bekommt... :)

    Übrigens gehört Christina auch zur Saure-Gurken-und-Mixed-Pickles-Fraktion, die weiter unten schon mal diskutiert wurde...

    Wenigstens trinkt Christina immer noch gern ihr Milumil 2 und ißt auch gerne Obst, wobei sie allerdings schon größten Wert darauf legt, daß der Apfel (oder was auch immer) frisch aufgeschnitten wird und nicht die Stückchen schon stundenlang auf einem Teller oder in einer Tupperdose liege... :-D

    Soviel dazu, wenn man sich an alle Empfehlungen halten will und voller Motivation immer frisch und abwechslungsreich für sein Kind kochen möchte... und jetzt ist Christinas Speiseplan langweiliger als zu Gläschenzeiten! :-D
    Aber ich denke mir, im großen und ganzen bekommt sie schon, was sie braucht (schlimmer wäre es, wenn sie mir das Gemüse verweigern würde...) und so lasse ich sie einfach essen, was sie mag, und mache uns beiden keinen Streß damit...

    Das einfach nur mal als Episode aus unserem Alltagsleben... ich mußte es einfach mal erzählen, weil ich doch manchmal grinsen muß, was ich mir anfangs für viele Gedanken gemacht habe, wie und was ich alles für Christina kochen will, und wie es jetzt aussieht...

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,
    Bella :blume:
     
  2. hallo bella, ich werde dich jetzt (un)gemein aufbauen :-D warte ab bis wutzel beikost bekommt, dann wird christina auch nur noch gläschen essen wollen :) der rest klingt besser als du denkst...

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    :-D Wenn wieder so eine Phase kommt habe ich einen Vorschlag: ihr schickt den Käse an Bouba und ich schicke Euch das Brot, das Bouba verschmäht!
     
  4. llb

    llb Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo, Belladonna,

    dieses Essverhalten kommt mir sehr bekannt vor... :-D bei uns ist es ähnlich :jaja: Luca mag weder Reis noch Nudeln, nur Kartoffeln und (leider) ist sie ganz heiss auf Fleisch, allerdings isst sie davon nur Minimengen...mal Brot pur, mal Belag pur...mittlerweile versuche ich mich nicht mehr verrückt zu machen und sehe zu, dass ihr Speiseplan ausgeglichen und grösstenteils sehr gesund ist (Obst, Gemüse etc.) und wenig "leere und unnütze" Speisen dabei sind....

    Liebe Grüße
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Liebe Bella,

    ich freu mich sooooooooo über diesen Erfahrungsbericht

    Knuddelgrüße an die Kurze :bravo:

    Was macht der Krümel :-D strampelt er ordentlich!

    :winke:
     
  6. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Liebe Ute,
    danke für Dein Lob :oops: , womit habe ich das verdient???

    Dem Wuzel geht es übrigens prächtig und er boxt so ausdauernd und kräftig, daß ich manchmal schon am Überlegen bin, ihn mit 2. Vornamen Vitaly zu nennen... :) Aber vermutlich muß er sich einfach ab und zu mal vehement bemerkbar machen, damit er bei dem ganzen Trubel hier nicht ganz vergessen wird!

    @ Gabriela:
    Sowas habe ich mir schon gedacht :-D ; darum eilt es mir auch gar nicht, Christina ihre Nuckelflasche abzugewöhnen (sie bekommt ja eh nur morgens und abends ihre Milch daraus), weil sie in ein paar Monaten eh wieder auf einer bestehen wird!

    Liebe Grüße an alle,
    Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...