gratiniertes Lachsfilet

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von AndreaLL, 13. Januar 2005.

  1. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    angeregt durch Alinas Frage hier unser Lieblingsrezept:

    Lachsfilets entsprechend der Anzahl der Personen
    Butter
    frisch geriebener Parmesan (Grana Pardano oder Regg...wie hieß der Andere gleich nochmal :-?)
    Paniermehl/Semmelbrösel

    Butter, Parmesan und Semmelbrösel werden zu einer streichfähigen Paste vermengt. Diese Paste auf die Oberseite der Lachsfilets aufbringen und den Fisch im Backofen bei ca 180° Ober-/Unterhitze garen. Eventuell zum Schluß kurz den Grill zuschalten. Garzeit hängt von der Dicke der Filets ab, geht aber eigentlich recht schnell. Wenn die Kruste schön braun ist, ist der Fisch in der Regel auch gar (ansonsten einfach ein Stück zur Kontrolle anschneiden).

    Mit genauen Mengenangaben und Zeiten kann ich leider nicht dienen ;-) .
    Parmesan nehme ich immer reichlich, er wird gerne bei uns gegessen.

    Guten Appetit,

    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...