Grätenfreie Fische?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Sonya, 4. Dezember 2004.

  1. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo,

    ich habe gehört das es grätenfreie Fische gibt (Knorpelfische)
    Bisher habe ich immer prakt. grätenfreie Fische gekauft (Gemüseschlemmerfilets & Co.) oder den Fisch zu Frikadellen verarbeitet, da Kiana absolut keinen Fisch mit Gräten mag, ist mir ehrlich gesagt auch zur riskant bei ihr:cool:

    Welche Sorten grätenfreie Fische gibt es denn (außer Seeteufel)? Und vor allem wie sind die geschmacklich und preislich?

    :winke: Sonja
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Grätenfreie Fische?

    Marlene und ich essen oft Lachs (tiefgekühlt von Aldi & Co.).
    Der hat zwar hin und wieder auch Gräten, aber wenn man ihn in kleinen Scheibchen (quasi diese vorgegebenen "Scheiben", wenn Du verstehst, was ich meine 8O ) ist man auf der sehr sicheren Seite. :jaja:

    :winke:
     
  3. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    AW: Grätenfreie Fische?

    Stimmt! Lachs ist auch ne gute Alternative, da hatte ich noch nie Gräten. Danke für den Tipp, werden wir morgen gleich mal antesten.

    :winke: Sonja
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Grätenfreie Fische?

    Guten Appetit! :bissig:

    :winke:
     
  5. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    AW: Grätenfreie Fische?

    Danke! War lecker:jaja:

    Habe den Naturlachs gekauft und ihn a la Jamie Oliver im Alu-Pack mit Blattspinat und Kräuterfrischkäse gegart. Lecker:mampf:

    :winke: Sonja
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Grätenfreie Fische?

    Hmmmm!!! :bissig:

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...