Grab offen - Maxi weg!

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Röschen, 18. Januar 2007.

  1. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo zusammen,

    ich bin ganz fertig. War ich eben hinterm Haus, um unsere Garten Stühle sturmfest zu machen und sehr, dass die Steine von Maxis Grab so komisch da liegen.

    Ich geh hin und mich trifft fast der Schlag, ist das Grab offen, Maxis Körper nicht mehr drin und Haare liegen noch rum.

    Katzen können das keine gewesen sein, denn die Steine, die drauf lagen, sind viel zu schwer.

    Ich habe da den Nachbarshund in Verdacht, weil der eh immer hier rumstrolcht.

    Ich sitze hier und weine, wieß nicht, wie ich damit umgehen soll.

    Es war immer so schön, aus dem Fenster zu sehen und gedanklich zwiesprache mit ihr zu halten, auch wenn sie ja eh "geistig" jetzt woanders ist.

    ... Ach Mensch, das wäre doch jetzt nicht nötig gewesen!

    Weinegrüße

    Rosi
     
  2. AW: Grab offen - Maxi weg!

    Ich weiß zwar nicht wer Maxi gewesen ist, aber ich finde das ganz schön traurig!

    Fühl dich mal geknuddelt*
     
  3. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: Grab offen - Maxi weg!

    ich dacht ich les nicht recht.....
    mensch rosi, das tut mir total leid für dich.......

    ich drück dich mal ganz feste..... (((((rosi)))))

    GLG JEnny
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Grab offen - Maxi weg!

    :verdutz:

    Und wenn du mal beim Nachbarn anfragst, ob sein Hund da was "Merkwürdiges" mitgebracht hat??

    :cry:

    Ohje.... :tröst:

    (((((((((((((((((((((((((((((Rosi))))))))))))))))))))))))))))))

    Ich weiß, ich bin wieder keine große Hilfe.... :cry:
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Grab offen - Maxi weg!

    War das der Ziegenbock? :tröst:

    Ist da jetzt eigentlich Ruhe oder war wieder mal ein Vorfall?

    Du Arme :tröst:
     
  6. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Grab offen - Maxi weg!

    Mensch Rosi ich kann richtig nachfühlen wie es Dir geht.
    Fühl Dich gedrückt.
    Ich ateh auch des öfteren am Fenster und unterhalte mich mit unserer Dicken.
    Ich sitz jetzt hier und weine, da ich grad eben wieder dort egstanden hab
    (Heute vor genau einem Jahr mußten wir ABschied nehmen)
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Grab offen - Maxi weg!

    Nee, Sonja, dass war meine alte Dame, mein Meerschweinchen , die sieben Jahre alt wurde und uns ANfang Dezember verlassen hat - also nicht wirklich ein Problem für den Hund, die da raus zu holen.
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Grab offen - Maxi weg!

    Oje ... ich erinnere mich :(
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...