Gottesanbeterinnen halter hier?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Alina, 5. Februar 2012.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich finde Gottesanbeterinnen ja total interessant, und wollte mal fragen ob sie sich jemand hält?

    Ich frage nur aus Neugier. Nicht weil ich eine halten würde. (Ich denk das wäre zu viel Aufwand mit der Luftfeuchtigkeit im Terrarium?!

    lg
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Gottesanbeterinnen halter hier?

    oh das find ich auch interessant... bin mal gespannt, ob sich jemand meldet. Wir hatten nur mal Stabheuschrecken und das war total easy, nur ab und an ansprühen, das war genügend Luftfeuchtigkeit :winke:
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gottesanbeterinnen halter hier?

    Ich hab gestern gelesen das sie es gern total hell mögen, dürfen aber nicht einer direkten Lichtquelle ausgesetzt sein weil sie sonst erblinden könnten. Und die Luftfeuchtigkeit sollte 50-60% betragen...

    lg
     
  4. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Gottesanbeterinnen halter hier?

    Wir hatten grad vor ein paar Tagen eine bei uns im Haus, hab sie gleich rausbefoerdert. Und sie koennen wohl auch bei hoeherer Luftfeuchtigkeit ueberleben, weil es hier meistens so um die 80 % hat und die Tiere leben, und richtig hell ist es auch meistens, aber vielleicht sitzen sie auch im Schatten....
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Gottesanbeterinnen halter hier?

    Die Luftfeuchtigkeit ist nicht sehr hoch, den Rest würde eine normale Pflanzen/tierleuchte erfüllen. Aber ich mag nimmer, wenn wir wieder ein Terrarium bekommen dann eines mit Bartagamen oder irgendwas in dieser Richtung, keine Insekten... :winke:
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gottesanbeterinnen halter hier?

    Und warum keine Insekten? Schade ist natürlich das sie nur 8-10 mon alt werden. Ich hab auch keine Ahnung was so ein Tierchen kosten würde...

    lg
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Gottesanbeterinnen halter hier?

    Warum keine Insekten? tja, ehrlich gesagt - wir hatten ja welche und sie sind spannend und interessant aber so unkuschelig :hahaha: ... das Interesse lässt bei den Kindern auch nach, wenn sie mehrere Vermehrungszyklen beobachtet haben und die Bewunderung der anderen Kinder ob dieser seltsamen Hausgenossen nachgelassen hat.
    Die Stabheuschrecken kann man sogar auf der Hand marschieren lassen und sind relativ unproblematisch zu halten aber so ein Tier hat doch eine sehr geringe Variationsbreite, irgendwann schauen die Kinder nicht mehr hin weil die Tiere nichts neues mehr machen. Saubermachen usw. blieb dann an mir hängen. Ist wohl so ähnlich wie bei Schlangen - die Tiere sind super schön liegen aber auch mehrheitlich faul unter der Wärmelampe. Und da werden sie irgendwann auch nicht mehr beachtet - wie ein Möbelstück was auch nur rumsteht...

    bei Erwachsenen ists was anderes, aber ich bin jetzt auch nicht der riesige Insektenliebhaber, ich hatte das wegen dem Großen gemacht. Ich find die Tiere spannend, Gespensterschrecken oder Fauchschaben sind ja auch solche ungewöhnlichen Hausgenossen, aber ich muß die nicht in der Wohnung haben, mir reicht das wenn ich die im Fachhandel mal sehe.

    Großer Vorteil ist dass die Tiere relativ wenig Arbeit machen, gemessen an der Aquaristik oder sonstigen Terrariumstieren. :winke:
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gottesanbeterinnen halter hier?

    Also Freunde von uns hatten welche. Die waren ganz einfach zu halten. Und total interessant find ich die auch. So kleine Ausserirdische :) Eine Orchideenmantis find ich noch am schönsten :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...