Golf Plus TDI Sportline als Familienkutsche?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Viola, 23. Januar 2006.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    hat Jemand von euch das Modell als Familienkutsche und eignet es sich dafür?

    Wir haben ein neues Polo Modell und einen Corsa und überlegen uns ein größeres Fahrzeug anzuschaffen. (also den Polo behalten wir trotzdem) Nun hat Tim heute zufällig einen Golf Plus im Angebot gesehen und es mir erzählt. Ich selbst hab ihn noch gar nicht live gesehen und frage mich, ob er geeignet wäre als Familienauto, spich für 2 Erwachsene und 2 Kinder plus Kutsche usw.....

    Hier nachträglich ein Link zum gemeinten Modell: http://www.kruft.lu/vw/car.php?voit_id=4072

    LG, Viola
     
    #1 Viola, 23. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2006
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Golf Plus TDI Sportline als Familienkutsche?

    2 Kinder? Was hab ich verpasst???

    Ansonsten zum Thema: wir kämen damit nie aus! Als Kombi ja, aber nicht als normaler Golf.
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Golf Plus TDI Sportline als Familienkutsche?

    hallo viola,
    erzähl' doch mal...:nix:

    :bussi:

    edit: wir hatten einen "normalen" golf IV, der uns jedoch ständig im stich gelassen hat (und das bei nicht einmal 100.000 km, klassisches montagsauto). wir haben dann überlegt, ob wir uns einen golf V kaufen, aber der war uns 1. im verhältnis zu teuer und 2. einfach zu klein. wir sind nun bei skoda gelandet, haben einen süßen fabia kombi und sind absolut zufrieden damit. wer glaubt, dass man mit zunehmendem alter der kinder weniger gepäck hat, der irrt :umfall:
     
    #3 flonikki, 23. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2006
  4. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Golf Plus TDI Sportline als Familienkutsche?

    Da gibt es nix zu erzählen,jedenfalls nicht daß ich es wüßte :)

    Aaaaaber irgendwann werd ich sicher ein 2es Kind haben :)

    LG, Viola
     
  5. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Golf Plus TDI Sportline als Familienkutsche?

    Also der Golf plus ist von Inneraum her etwas geräumiger als der normale. Aaaber, ich denke mit 2 Kindern und dann noch nen Kinderwagen wird es eng. Ich würde mir dann schon eher nen Kombi holen, obwohl ich da vom Platzangebot her (Ausser dem Kofferraum) auch der Meinung bin dass es sich gleich bleibt!

    Liebe Grüsse von einer überzeugten VW Fahrerin
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Golf Plus TDI Sportline als Familienkutsche?

    Und der Preis erscheint mir doch sehr hoch angesetzt!
     
  7. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Golf Plus TDI Sportline als Familienkutsche?

    Naja, ich weiss nicht... Ok, ich schleppe ständig viel Zeug mit mir herum. Buggy, Wickeltasche (festes Inventar im Auto) und Notrationen zu Essen für Lukas. Mit einem Golf wäre ich da in Platznot. Mein Passat leistet mir gute Dienste, das ginge zur Not auch mit zwei Kindern, denke ich.

    Zaza :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...