Globuli: D6 anstatt D12??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Jen, 18. August 2004.

  1. Jen

    Jen

    Hallo,

    mein Sohn hat sich heute den Arm verbrüht. Der erste Schock ist vergangen, der Arzt war schon da.

    Jetzt möchte ich ihm unterstützend Cantharis D12 (lt. GU Kompass) geben, die einzige Apotheke im Umkreis, die es überhaupt vorrätig hat, hat es nur in D6. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung, was diese Potenzen angeht.

    Soll ich jetzt einfach die Hälfte an Globuli geben, oder etwa das doppelte?
    Wäre euch sehr dankbar für eine Antwort!
     
  2. Jen

    Jen

    Hallo,

    mein Sohn hat sich heute den Arm verbrüht. Der erste Schock ist vergangen, der Arzt war schon da.

    Jetzt möchte ich ihm unterstützend Cantharis D12 (lt. GU Kompass) geben, die einzige Apotheke im Umkreis, die es überhaupt vorrätig hat, hat es nur in D6. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung, was diese Potenzen angeht.

    Soll ich jetzt einfach die Hälfte an Globuli geben, oder etwa das doppelte?
    Wäre euch sehr dankbar für eine Antwort!
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Du kannst ruhig die D6 in der im Buch angegebenen Dosierung geben.

    Laß Dir auch gleich Arnica (auch D12 oder D6) mitgeben. Das ist mehr oder weniger ein Allroundmittel für Gewebe und Wundheilung.

    ...aber wahrscheinlich hat Deine Apotheke jetzt schon zu.
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Du kannst ruhig die D6 in der im Buch angegebenen Dosierung geben.

    Laß Dir auch gleich Arnica (auch D12 oder D6) mitgeben. Das ist mehr oder weniger ein Allroundmittel für Gewebe und Wundheilung.

    ...aber wahrscheinlich hat Deine Apotheke jetzt schon zu.
     
  5. Jen

    Jen

    Danke dir, auch für den Tipp mit der Arnica. Werde ich mir morgen noch holen.
    Ich habe gerade auch eure Diskussion über das Thema Potenzen im Apotheken-Bereich durchgelesen :eek: :-D
     
  6. Jen

    Jen

    Danke dir, auch für den Tipp mit der Arnica. Werde ich mir morgen noch holen.
    Ich habe gerade auch eure Diskussion über das Thema Potenzen im Apotheken-Bereich durchgelesen :eek: :-D
     
  7. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Jen,

    da du ja die homöopathischen Mittel mehr oder weniger in "Eigenregie" gibst, würde ich mich schon etwas eingehender damit befassen, es gibt auch Kurse bei VHS und Co., wenn dir der regelmässige Besuch beim Heilpraktiber zu kostspielig sein sollte.
    Ich finde es immer ganz wichtig (und auch interessant), wenn man etwas näher Bescheid weiss, was dahinter steckt!

    Alles Liebe,
    petra :ute:
     
  8. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Jen,

    da du ja die homöopathischen Mittel mehr oder weniger in "Eigenregie" gibst, würde ich mich schon etwas eingehender damit befassen, es gibt auch Kurse bei VHS und Co., wenn dir der regelmässige Besuch beim Heilpraktiber zu kostspielig sein sollte.
    Ich finde es immer ganz wichtig (und auch interessant), wenn man etwas näher Bescheid weiss, was dahinter steckt!

    Alles Liebe,
    petra :ute:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. globuli doppelte menge gleich doppelete potenz

Die Seite wird geladen...