Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Babuu, 2. Juni 2008.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Gleich zum Arzt?... ab wann Ausschluss einer Eileiter-SS?

    Hallo ihr lieben!


    Ich hab letzte Woche Donnerstag nach eigentlich eindeutigen Anzeichen 2 Tage vor eigentlichem Menstermin einen Test gemacht der leicht positiv war.
    Geplant war das nicht...und da ich "Startschwierigkeiten" habe hab ich gleich Utrogest von meinem Doc bekommen.
    Seither hab ich aber ziemliche Schmerzen und hab Angst das Mini im Eileiter festgesetzt hat:( Blutungen oder meine Mens hab ich (bisher) nicht...aber so wirklich schwanger fühl ich mich auch nicht.Ob ich nochmal einen Test kaufe??

    Heute wäre ich 4 + 2, also wirklich komplett am Anfang- aber die Unsicherheit bringt mich fast um....

    Einen Termin beim Doc hab ich erst nächsten Montag.
    Ich weiß dass man vorher ggf. noch nichts oder nicht viel sehen kann- aber irgendwie wäre ich bei den Schmerzen sicher beruhigter.
    Was meint ihr?
    Ab wann hat man bei euch was gesehen (wenn auch nur die Fruchthülle).
    Bei Joline ist bei 5 + 3 schon ein x für Herzaktivität.....
     
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

    Hallo Bea,

    oh bitte, ich drücke Dir fest die Daumen dass es keine Eileiterschwangerschaft ist :(

    Bei mir wurde diese ja viel zu spät erkannt, aber ich hatte auch keine schmerzen. (Können sich die Ärzte nicht erklären)

    Deswegen werde ich wohl kaum eine Hilfe sein.

    Der Arzt meinte, es sei ein Myom im Eileiter, da war ich allerdings bereits in der 9 SSW. Gesehen hat er es einige Tage vorher schon und tat es als Myom ab.

    Ich kann Dir leider so überhaupt nicht helfen... aber ich drücke Dir ganz fest die Daumen dass Krümelchen in der Gebärmutter sitzt.

    Ach so, meine HCG Werte waren viel zu niedrig für eine Intakte SS...vielleicht können sie dies per Laboruntersuchung herausfinden, wenn man noch nichts sieht.

    Wie auch immer, toi toi toi!

    Grüssle Sabrina, (die auch davor wieder angst hat)
     
  3. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

    Huhuuu Brini,

    das tut mir Leid- das wusste ich nicht!!

    Ich werde gleich mal beim Arzt anrufen und hören was er meint.
    Ich hab so Angst:(
     
  4. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

    Was für schmerzen hast du denn?

    An diesem Tag, als der Arzt die Diagnose EileiterSS stellte habe ich ja noch immer kaum schmerzen gehabt.

    Einzig wenn ich pipi musste, und auf dem Klo sass tat es weh. Halt wenn ich "die Anspannung" löste...(boa ist das schwierig zu beschreiben ) dann zog es etwas heftiger zum Eileiter hin. Das wars aber schon.

    Wie gesagt war bei mir alles irgendwie komisch... ich denke die haben mir damals (1992) bei der Blinddarm-OP die Nerven durchtrennt.

    Der Arzt meinte es KANN nicht sein dass ich keine schmerzen habe..

    Schreibst du bitte kurz was der Doc gesagt hat? Ich wünsch es Dir so sehr dass alles gut kommt

    :tröst: :tröst:
     
  5. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

    Huhuuu Brini,

    ich hab seit Anfang an heftige Regelschmerzen und Schmerzen am linken Eierstock (aber halt auch ziehen in der Leistengegend).

    Ich hab eben angerufen und soll morgen früh um 7.30 Uhr da sein....

    Dr. Bluni im RuB schrie mal dass man ab 4 + 3 eigentlich was sehen könnte/müsste,....
    ich hoffe es einfach mal,....aber ich hab schon Angst vor dem Ergebnis.
    Da passiert schon mal ein Unfall und man würde sich drauf freuen....

    jetzt muss ich nur noch den Tag rumbekommen.
    Ich bring erstmal die Mädels in den Kindergarten und werd schauen ob ich bei meiner Nachbarin frühstücken gehe,...
     
  6. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

    Hallo nochmals,

    wie, Regelschmerzen?! Blutest du etwa? dann würde ich mich nämlich nicht vertrösten lassen und direkt ins KH. Zumindest wenn die Blutung stark ist..

    Ich war ja mit Zwillis schwanger und hatte ständige schmierblutungen. Aber damals wusste niemand vom zweiten Baby und die Blutung wurde auf das erste (in der Gebärtmutter) geschoben. Ich weiss auch nicht woher das Blut kam...ist natürlich etwas verworren alles.

    Aber wenn es so arg ist würde ich nicht zu lange warten :-?

    Grüssle Sabrina
     
  7. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

    Huhuu Brini,

    menno du hast ja echt was durchmachen müssen:(

    ....nein ich blute aber zum Glück nicht- das hab ich die gesamte Schwangerschaft bei Aliyah durch.
    Aber ich hab so typische starke "Regelschmerzen".....

    ich bin gespannt auf morgen.Ich werd den Tag schon überstehen.
    Ich hoffe nur dass ich morgen dann wirklich ein bißchen mehr weiß....

    wann weißt du denn mehr?
     
  8. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Gleich zum Arzt- ab wann Ausschluss einer Eileite-SS?

    Ja, war heftig. :(

    Wenn Du anfängst zu bluten gehst du aber gleich, ja? Sollte es wirklich eine EileiterSS sein dann ist die gefährlich. Also bitte nicht zu lange warten, gell?

    Bei mir (naja, ich war ja auch schon viel weiter) war der Eileiter bereits am einreissen...

    Ich drück Dir sooo fest die Daumen!!!

    Ich möchte am Donnerstag testen...

    :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...