"Gläschen selbst kochen"

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Rasselbande, 9. Februar 2005.

  1. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,
    ich möchte für Enrico die Mittagsmahlezeit nun selbst kochen. Er hat leider ziemlich starke Probleme mit der Verdauung und kann daher keine Karotte essen. Wie kann ich dann am Besten kochen? Kann ich denn Kartoffel und Zucchini mischen? Oder gibt es noch bessere Kombinationen? Habe jetzt immer Gläschen ohne oder nur mit wenig Karotte gekauft. Was muss ich beim selbst kochen noch beachten?
    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: "Gläschen selbst kochen"

    Hallo Ela,

    das Thema hatten wir die letzten Wochen unheimlich oft .... blätter einfach mal ein bisschen rückwärts .....

    Grüßle Ute :nix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...