Gläschen 2x erwärmen?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von trinity, 5. Juni 2008.

  1. ...und mal wieder eine Essensfrage...:rolleyes:
    Gilt es eigentlich immer, dass man die Mittagsgläschen nur einmal erwärmen darf und sofort verfüttern muss? Oder ist das nur für die ersten paar Monate? Ich frage daher, weil unsere Maus mit ihren 14 1/2 Monaten immer noch nicht unser Essen mitessen mag und ihr Gläschen, am liebsten die ab 4 Monaten, will. Gerade im Moment ist sie allerdings mal wieder unberechenbar, was die Menge angeht. An einem Tag futtert sie wie ein Scheunendrescher, am nächsten ist nach 2-3 Löffeln Schluss. Nun könnte man ja sagen, man macht nur ein halbes Glas und guckt, ob sie satt ist. Problem: Ist sie nicht satt, gibt es einen Mega Aufstand, und wenn dann der Rest heiß ist, ist sie schon so in Rage, dass sie eh nichts mehr isst.
    Bei Gläschen mit Stücken habe ich das Gefühl, sie isst wiederwillig so viel, dass der größte Hunger gestillt ist (so etwa ein viertel Glas), und hört dann auf. Und wieder ist ein Euro im Müll.
    Muss ich das wirklich alles wegschmeißen, oder ist sie schon so weit, dass sie die eventuellen Keime schon abkann? Für uns wärme ich essen, z.B. Kohl, ja auch manchmal 2 mal auf.
     
    #1 trinity, 5. Juni 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2009
  2. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Gläschen 2x erwärmen?

    Ich hab es eigentlich immer so gemacht, das ich die Hälfte vom Gläschen in eine Schüssel gemacht und dann aufgewärmt hab. So kann der Rest wieder in den Kühlschrank und wird nicht schlecht..


    und ganz ehrlich: Ich würd kein 2 mal aufgewärmtes Essen mehr wollen, dann biete ich das meinem Kind auch nicht an.
     
  3. Summersky

    Summersky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Gläschen 2x erwärmen?

    Habs genauso gehandhabt wie Nadin

    oder mein Mann hatts aufgefuttert :zahn:

    Lg
     
  4. AW: Gläschen 2x erwärmen?

    ... und wenn meine Tochter dann noch mehr wollte, gab es den Nachschlag eben kalt. Hat sie nie gestört.

    Und wenn es doch sooo sehr stört: Einfach heißes Wasser bereithalten, davon einen Schluck in den Brei geben und umrühren. Fertig.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...