Giftiger Strauch

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sachsenengel, 22. März 2004.

  1. Naja der Strauch ist nicht giftig aber die Beeren :(
    Er steht vor unserer Terrasse und wirft im Sommer seine ganzen giftigen Beeren auf unseren Rasen :heul: .Letztes Jahr wo wir eingezogen sind hieß es laut Hausverwaltung er wäre nicht giftig.Nun hat mein Nachbar rausgefunden er ist giftig :shock:
    Da ich letztes Jahr schon wahnsinnig aufgepasst habe das Dominic keine Ißt (Da war er noch fleisig am krabbeln) kann ich dieses Jahr nicht mehr so drauf achten.Die sind schnell im Mund verschwunden :o
    Aber nun zu meiner Frage.Muß die Hausverwaltung den Strauch entfernen lassen.Die können doch nicht einfach giftige Sträucher pflanzen und dann Familien mit Kindern in Ihre Gartenohnungen einziehen lassen.
    Am liebsten würde ich da Ding bei Nacht und Nebel entfernen :shock:
    Ich hoffe es weiß einer von Euch Rat.
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi

    um welchen Strauch handelt es sich denn? Vielleicht kannst Du mal, wenn Du den Namen nicht weißt, ein Bild davon machen...
    Dann kann ich Dir ggf. div. Tipps geben.

    Einfach rausmachen darfst Du den auf keinen Fall, das kann teuer werden. :jaja: - wenn Du den Strauch in gleichwertiger Form wieder pflanzen mußt.

    LG Silly
     
  3. Meinst du du siehst das jetzt schon.Ist noch nichts dran.
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also, wenn der natürlich blattlos ist, dann kann ich das auch nicht sehen :-D sei denn, die Stengel wären sehr charakteristisch (z.b. farbig....)
    Kannst Du ihn beschreiben? Wie sehen die Beeren aus, wie sehen die Blüten aus, wann erscheinen die Beeren .....

    LG Silly
     
  5. Guten Morgen

    Ne der ist noch nackig :-D Ich weiß nur das er blaue Beeren hatte.Da wir erst im Juli eingezogen sind kenne ich die Blüte nicht.Werd ihn nachher mal fotografieren und das Bild einstelln.
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HI Yvonne,

    wie groß sind die Beeren ?!
    Hängen die einzeln oder in Trauben?

    LG Silly
     
  7. Hallo

    Die Beeren sind einzeln so weit ich das noch weiß und ungefähr 2 Cent groß. Hab grad gesehen das er schon anfängt zu grünen :heul:
    Hab dir mal Bilder gemacht.Besser gings leider nicht da es regnet.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Öhm, bist Du sicher, daß Du den richtigen Strauch geknipst hast :-D das sieht aus wie eine Rose :???: - und die trägt nunmal keine weißen Früchte.

    Aber wenn Du schreibst weiße Beeren, ca. 2 Cent groß - dann wird das eventl. ein Schneeerbsenstrauch sein, ist das möglich?

    'Schaust Du mal hier:
    http://www.pflanzen-bild.de/Schneebeere-Knallerbsenstrauch

    LG Silly
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. perlmuttstrauch giftig

    ,
  2. kolkwitzie giftig

    ,
  3. giftiger strauch

Die Seite wird geladen...