Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Su, 13. Januar 2013.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Die am Freitag diesen Zwischenbericht bekommen, anstatt dem Zwischenzeugnis im Februar?

    Neugierig,
    Su


    P.S.: Schade das es noch nicht das Übertrittszeugnis im Mai ist.:cool:
     
  2. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

    Wir hier, mir ist bloss nicht ganz klar, was das soll.

    Ich muss jede Note unterschreiben, daher kenn ich ihre Noten und es gab ja auch schon zwei Elternabende...

    Die Eltern die es nicht interessiert, werden es auch mit dem Wisch morgen nicht ändern...
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

    Das ersetzt halt das Zwischenzeugnis im Februar, das gibt es dann nicht .

    Lg
    Su
     
  4. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

    Schon klar, mir erschließt sich nur nicht ganz warum dieser Zwischenbericht ein eigener Termin ist.
    Es könnte doch genauso das normale Zwischenzeugnis im Februar geben.

    Wichtig ist doch erst das Übertrittszeugnis im Mai. Und da ist es in meinen Augen ziemlich egal,
    ob ich jetzt die Noten vom Januar oder Februar schriftlich hab. Ich weiss sie ja sowieso....

    Klar wird es Kinder geben die auf der Kippe stehen, da werden einige Eltern Vollgas geben in Sachen Noten.
    aber man muss auch die Fähigkeiten seines Kindes ganz ehrlich sehen, selbst wenn ich jetzt meine Große zweimal in der Woche zur Nachhilfe schick, damit sie den Schnitt aufs Gym packt, wird das kein Erfolg auf Dauer.

    Von daher geh ich entspannt zur Anmeldewoche der Realschule...
     
  5. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

    Nein, mein Sohn ist erst in der 3. Klasse. Ich les aber immer ganz interessiert eure Schul-Themen mit. :)
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

    Ich finde jedes Zeugnis spannend und klar kennt man die Noten, wir können sogar im Internet nachsehen, wie die mündlichen und Arbeitsstundennoten sind, aber genau ausrechnen kann ich mir die nicht :umfall: Das ist irre kompliziert (die Schulaufgaben zählen 5 fach und die Exen doppelt, dann je nach Fach wieder geteilt durch ?) und da finde ich einen Zwischenbericht ganz praktisch.

    Wenn es bei Euch leicht zu schaffen ist mit der Realschule dann ist das doch super und für Dich vielleicht unnötig. Aber ich denke die Kinder die z.B. in allen 3 Fächern auf nen 3er rutschen und nur knapp an der Realschule vorbei sind, können ev. schon noch das Ruder rumreisen und z.B. in HSU (was halt wirklich ein reines Lernfach ist) noch Gas geben. Da ja von Januar bis Mai noch genug Zeit ist. Klar soll man sich am Kind orientieren aber ich finde zwischen Hauptschule und Realschule sind einfach gewaltige Unterschiede und ich gebe ehrlich zu in die Hauptschulen in unserem Einzugsgebiet sehe ich meine Kinder nicht einfach von der Art der Mitschüler her.

    Lg
    Su
     
  7. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

    Ach.... und ich dachte schon das bekäme nur Christophs Klasse weil die Lehrerin so pingelig ist :hahaha: .
     
  8. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Gibt es noch bayrische 4te Klässler hier?

    Wann müsst ihr in Bayern denn entscheiden auf welche Schule die Kids gehen? Bei uns ist 'Mitte März schon Anmeldung
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...