Gez

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonja, 4. Februar 2009.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Sagt mal, wenn man mehr als einen Fernsehapparat hat und z. B. zwei Radios + 1 Autoradio. Wie oft muss man für die Geräte dann zahlen?

    Sind die 17 Euro pro Monat der Höchstsatz? Oder multipliziert sich das?

    Ich werd da nicht ganz schlau.

    Liebe Grüße
     
  2. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Gez

    Du musst nur einmal pro Haushalt zahlen. Obwohl eigentlich Volljährige Kinder auch zahlen müssten, wenn sie eigene Geräte besitzen, aber nicht, wenn die geräte im gleichen haushalt sind und von Mama und Papa zur Verfügung gestellt werden ;-)
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Gez

    Geno, ich verstehe das anders. Hier hab ich was gefunden:
    Gebühren!
    unter Punkt 7!
     
  4. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Gez

    Wohnt der Student, Schüler oder Auszubildende während der Ausbildungszeit bei seinen Eltern und liegt sein Einkommen unter dem einfachen Sozialhilferegelsatz für Haushaltsangehörige (seit 1. Juli 2008 281 Euro), sind seine Geräte nicht anmeldepflichtig. Voraussetzung dafür ist, dass die Eltern bereits Rundfunkgeräte angemeldet haben.

    Ja 281€ sind aber ja nu nicht soviel, also ich lag da deutlich drüber, und war nicht grade meistverdienende in der Klasse.

    Die, die natürlich kein eigenes Einkommen haben müssen natürlich auch nicht zahlen!
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Gez

    Ja und deshalb müssen die, die über 281 € als Azubis zahlen, so verstehe ich das.
     
  6. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Gez

    Ja, wenn es eigene Geräe sind!
    Wenn sie aber von den Eltern nur zur Verfügung gestellt sund, dann nicht!
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Gez

    Das ist ja mal interessant.

    Wo kann ich das nachlesen bzw. wie kann man das beweisen?

    Theoretisch anhand der Rechnung, aber das Fernsehgerät ist schon so alt, da existiert gar keine Rechnung mehr.
     
  8. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Gez

    Also wir haben damals bei mir gar nix beweisen müssen!
    Wir haben einfach angegeben, dass es nicht mein Gerät ist!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...