Gestern war ich....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Bobbelche73, 6. Juni 2008.

  1. Bobbelche73

    Bobbelche73 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nämme dehäm ;0)
    ...auf der Tagespflegestelle!:)
    Ich möchte gerne ab nächstem Jahr Tagesmama machen :farben::
    1. damit ich noch lange bei meiner Kleinen sein kann....ist ja vielleicht mein einzigstes Kind und ich möchte das so lange es geht genießen....:-o
    2. möchte ich aus der Kita raus in der ich im Moment bin....wenigstens für einige Zeit....Team kann anstrengend sein:jaja: :spinner: :umfall:...vor allem mit vielen Frauen!!!!
    3. können wir es uns nicht leisten das ich zu Hause bleibe ohne zu arbeiten.....:(

    Das klang gestern aber alles sehr positiv....und nach ein paar Kursen und einer Begutaschtung meiner Wohnung durchs Jugendamt...bekomme ich dann wahrscheinlich ohne Probleme die Pflegeerlaubnis....und ich hoffe das ich dann genügend Geld habe, wenn ich noch 2 Kindern aufnehme.:schaufel:

    Hach...Emanzipation hin oder her....ich finde es irgendwie auch schade das es so selbstverständlich geworden ist, das Frau nach kurzer Zeit wieder arbeiten geht...oder arbeiten gehen muss....schließlich kann man die Zeit mit seinem Kind nicht nachholen:ochne:.....und ich finde schade das man dafür soooo kämpfen muss zu Hause zu bleiben....damit man nicht am Hungertuch nagt.:(
    Und für mich ist es einfach wichtig ganz viel mitzubekommen von Mareen....wie sie laufen lernt...sprechen lernt....!:heilisch:

    Wenn sie 3 ist möchte ich sie schon auch in eine Kita geben.....aber jetzt würde es mir sehr schwer fallen....auch wennn ich als Erzieherin weiss das es den meisten Kindern gut tut...!

    Aber Mareen ist ja nicht nur mit mir alleine.....sie hat ja dann Spielkameraden:baby::baby::baby:....und ich meinen Kleinen Schatz um mich herum.

    Drückt die Daumen das alles so klappt wie ich es mir wünsche!:)

    LG Uta:winke:
     
  2. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gestern war ich....

    Ich drück dir jedenfalls die Daumen das ales klappt!

    Meinen Zwerg brauch ich GsD noch nicht so bald abgeben, da mein Freund von September bis April Elternzeit nimmt - da kann ich sorglos weiterstudieren. [​IMG]

    Aber bei dir wäre das ja eine tolle Chance dein Kind mit Spielkameraden um dich zu haben UND dabei noch bissl was zu verdienen!:jaja:

    LG:winke:
     
  3. Bobbelche73

    Bobbelche73 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nämme dehäm ;0)
    AW: Gestern war ich....

    Danke Jungsmami!

    Ich bin so gespannt wie es weitergeht!

    LG Uta
     
  4. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Gestern war ich....

    Hallo,

    die Pflegeerlaubnis zu bekommen ist überhaupt kein Problem, sowieso nicht, wenn du Erzieherin bist.
    Ich bin seit einem knappen halben Jahr TM und seit einem 3/4 Jahr mit den Kursen dabei. Habe jetzt gerade das Aufbaukurs II angefangen und werde im Oktober das Zertifikat machen.
    Ich habe jetzt 3 Tageskinder zusätzlich zu meinen Eigenen und das läuft wirklich sehr gut!
     
  5. Bobbelche73

    Bobbelche73 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nämme dehäm ;0)
    AW: Gestern war ich....

    ...ja das ist ja schön Stephanie!...ich muss mal schauen ob ich ein paa Stunden sparen kann....hab davon gehört und gelesen!Ich denke vieles hatte ich schon in meiner Ausbildung...und warum dann doppelt!?

    Hast du alle Kinder übers Amt oder privat?
    Übers Amt ist hier in Hessen zwar steuerfrei aber man bekommt wohl pro Kind nur 380 Euro im Monat...wenn man privat jemand findet dann "kann" man bis zu 800 Euro verlangen....ist ja schon ein Unterschied! Und bei beiden Variationen kommen noch die Zuschüsse hinzu.

    Bin sooo froh wenn ich alles schwarz auf weiss hab und ich mit 2 Kiddys hinkomme!

    LG Uta
     
  6. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Gestern war ich....

    Ja, das ist hier in Baden- Württtemberg auch so, daß die Erzieherinen noch eine Zusatzqualifikation machen müssen.
    Ich bin von Beruf Krankenschwester und war auf einer pädag. Schule, ich habe inzw. auch schon viel doppelt und dreifach durchgenommen.
    Am Anfang hab ich mich auch darüber geärgert, vor allem da die Kurse ja auch nicht wenig Geld kosten. Aber ich denke die müssen einfach eine allg. Regelung finden und eigentlich macht es ja auch Spaß die Grauen Zellen mal wieder anzustrengen ;-)
    Meine Kinder werden entweder über den Tagesmutterverein vermittelt oder eben privat (durch Mundpropaganda, Interentseite....). Ich kann von daher selbst bestimmen, was ich verlange. Ist allerdings von Ort zu Ort völlig verschieden!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...