Gestern war ein schrecklicher Tag

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Dustin`s Mom, 10. Juni 2006.

  1. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    Hallo Ihr Lieben ,
    nun kann ich endlich ein wenig von der Seele schreiben, was gestern passierte.

    Ich bin von meinen Eltern gegen 14 Uhr weg , wollte nach Hause gehen. Dustin läuft bei mir an der Hand die Treppen runter , ich lasse Ihn dann los wie jedesmal, mache die Haustür auf , und auf einmal sehe ich mein Kind stolpern und stürzen , er blieb nur leider mit dem Kopf an dem Eisengeländer hängen. Er hat auch gleich geschrien, ich habe ihn aufgehoben und aufeinmal sah ich nur noch Blut. Habe dann die Füsse in die Hand genommen und bin zum Auto gefusselt und ab in die Klinik. Zwar nicht in die Kinderklinik aber die ist mir zu weit weg , sind rund 20 km und das mit einem schreienden und blutenden Kind und viel Verkehr auf den Starssen hab ich mir nicht zugetraut.
    Bin dann dreisterweisse gleich im Krankenhaus durchmarschiert hab an der Türe geklopft und dann kamen wir auch gleich dran.
    Habe dann nach dem sich die Ärztin alles angesehen hatte mal meinen Freund informiert , dass er vorbeikommen soll. Dustin bekam dann eine Spritze in den Kopf und wurde mit 3 Stichen genäht. Dabei schrie er total . Mein Kind tat mir total leid. Danach beruhigte er sich nachdem die Ärztin von Ihm weg war.
    Auf einmal wurde mein Freund richtig weiss , die Ärztin meinte nur der Vater kollabiert. (Er kann eigentlich kein Blut sehen)
    Ende vom Lied war dass der Blutdruck bei 90/60 war und er deshalb so weiss war. Die haben ihm dann die Füsse hochgehalten , danach ging es wieder.

    Das Ende vom Lied , als wir daheim waren hats bei mir angefangen leichtes Zittern der Hände und meine Nesselsucht bekam ich .


    Waren dann abends noch in der Notaufnahme, wegen seiner "Erkältung" Er hat nun wieder eine spatische Bronchitis. Hoffe dass dann mal Schluss ist mit Kranksein usw.

    Und ich hoffe sehr dass nun nichts mehr nachkommt. Ist nun aber auch schon mehr als 24 STD her.

    Danke dass ich mich mal ausheulen durfte.

    LG Tina
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Gestern war ein schrecklicher Tag

    Oje was ein Schreck. Ich kann haargenau mitfühlen was du durchgemacht hast. Jan ist mit 1,5 Jahren gegen die Schrankkante gefallen und hatte eine schlimme Platzwunde auf der Stirn die mit 3 Stichen genäht wurde. Zum Glück hat er aber nicht geschrien oder so, stand wohl unter Schock und zum Glück war ich nicht allein daheim. Mensch da macht man echt was mit. Ich hoffe ihr habt euch von dem Schreck erholt und es geht wieder etwas besser. Gute Besserung :knuddels:
     
  3. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: Gestern war ein schrecklicher Tag

    Ohje , da war Dein Kleiner aber schon sehr jung sehr übermütig. Ich glaub in dem Alter wäre ich noch mehr ausgeflippt. Je später der Abend wird desto mehr dreht er nun wieder auf. War wohl auch etwas unter Schock gestanden . Danke für die guten Besserungswünsche.
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Gestern war ein schrecklicher Tag

    Ja er war schon immer sehr lebhaft. Er fing ja schon mit 10 Monaten das laufen an und mit 1 Jahr hab ich den Kiwa eingemottet :umfall: Er ist echt wild und hat eigentlich immer ne Beule oder ne Schramme und der Kleine steht ihm in nichts nach :umfall:
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Gestern war ein schrecklicher Tag

    Guck so sah er aus ....
     
    #5 Christina mit Jan und Ole, 10. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2006
  6. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gestern war ein schrecklicher Tag

    Boh neee, was fuer ein Tag...

    :tröst:

    Oje und das ist ja eine ganz arge Wunde und was das geblutet haben muss... :(

    :besserung an Euch
    Sabine
    :tippen:
     
  7. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: Gestern war ein schrecklicher Tag

    Boah der sah ja übel aus , aber schmunzeln geht ja schon wieder. Die Kiddies sind zum Glück steh auf Männchen hab ich als das Gefühl.

    Meiner will sich auch schon wieder an die Balkonbrüstung hängen . Ich dreh hier als noch durch vor Sorge.

    Meiner hat die Wnde waagerecht und zum Glück unterm Haaransatz. Na ja die Frisur ist hinüber, wollte eigentlich nächste Woche mit Ihm Haareschneiden gehen , das is nu nix , und Haare haben sie ihm ja wegrasiert wegen dem nähen.

    Danke für die Wünsche
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Gestern war ein schrecklicher Tag

    Kinder stecken das total schnell weg irgendwie. Wir waren keine 5 Minuten vom Arzt daheim da isser aufm Sofa rumgeturnt und ... runtergefallen :ochne:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...