Gestern VU

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Nats, 20. Januar 2009.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    gestern war ich ja wieder mal zur VU. Alles bestens. CTG ruhig. Ich hab jetzt alle Unterlagen fürs KH und auch eine Überweisung zur Geburtsplanung.
    Der Doc hat nochmal mit mir gesprochen, das ich wirklich auf den KS verzichten soll. Er meinte wohl auch, das niemand ein Recht auf einen Wunsch-KS hätte, da die Verantwortung ja beim KH liegt. Und bei mir wäre das Risiko einfach zu hoch. Lieber PDA und Spontan. Dafür hat er mir dann auch Pulsatilla D6 und Caulophyllum D6 aufgeschrieben. Erst 3 Wochen Pulsatilla nehmen und danach das andere. Ich werde es aber erst besorgen, wenn ich weiß, was das KH zu meinem Fall sagt.
    Kann man eigentlich nach einer PDA nach Hause gehen? Wenn ich schon spontan entbinden sollte, dann würd ich nämlich nicht länger als nötig im KH bleiben wollen.

    Die Krankenkasse hält sich übrigens an die Aussagen der Ärzte. Was ich denen sage, wäre denen egal, da die keine fachliche Kompetenz hätten.....

    Ich glaub ich geh dieser Tage nochmal in mich und versuche mich mit einer PDA-Entbindung anzufreunden. Nach Hause zu gehen reizt mich nämlich gerade mehr als mindestens 5 Tage im KH zu bleiben. Aber ist bestimmt auch gerade wieder nur eine blöde Stimmungsschwankung von mir. Oder fange ich an zu kapitulieren? :???:

    LG
     
  2. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gestern VU

    Warum wolltest du denn einen KS?
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Gestern VU

    Ach Nats, ich kann dir leider keinen wirklichen Rat geben, aber du tust mir echt leid :troest:

    Du kennst ja meine Meinung dazu, ich versteh es einfach nicht :ochne:

    Du kannst ja mal versuchen, im Krankenhaus darüber zu sprechen, vielleicht stehen die dem KS ja gar nicht so negativ gegenüber wie dein Frauenarzt.

    Du hattest bisher noch keine PDA oder? Also mit einer PDA wäre es für dich bestimmt entspannter und vielleicht hättest du ja dann gar keine so schlimmen Panikattacken. Somit wäre eine spontane Geburt natürlich auch nicht schlecht. Soweit ich weiß kann man auch mit PDA ambulant entbinden, vielleicht musst du nur etwas länger warten.
     
  5. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Gestern VU

    Vielleicht wäre die PDA wirklich eine Alternative für dich. Ich hatte sie mir so schrecklich vorgestellt, war es aber gar nicht. Zahnarzt find ich schlimmer.
    Ich denke, dass du schon nach 1-2 Tagen heim darfst, wenn du spontan entbunden hast.

    Ich drück dich ganz doll und wünsch dir alles Liebe
    :bussi:
     
  6. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.339
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Gestern VU

    Mit der PDA spontan entbunden hat meine Freundin letztes Jahr und sie ist eine Nacht im KH geblieben, aber wegen der Blutwerte der Kleinen! Sonst hätte sie auch schon eher nach Hause gehen können! Also man kann wohl trotz PDA ne ambulante Geburt machen!

    Ich drück dich mal und hoff, dass die Geburt so wird wie du es möchtest! :troest:
     
  7. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Gestern VU

    Ich hatte mich bei Mia vorher auch erkundigt wie das aussieht mit PDA und gleich wieder nach hause.
    Normal sind es wohl 3 Stunden die man da bleiben muss nach der Geburt, mit PDA wohl 6 Stunden.
    Also ambulant mit PDA geht auch.
    Bei mir hats ja für eine PDA nicht mehr gereicht, aber ich wäre so oder so gleich wieder gegangen.(Also nach der Wartezeit)
     
  8. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gestern VU

    hach Mensch...
    die Entscheidung kann Dir wohl leider keiner abnehmen.
    Aber ich wünsche dir von herzen, dass du das richtige für
    Euch findest!!!
    Mit PDA, kannste auch nach ein paar stunden nach hause!!!!

    Liebe Grüße und alles Liebe für euch
    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...