gestern beim KiA

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Reni, 2. Oktober 2007.

  1. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    Gestern musste ich wieder mit beiden Kindern zum Arzt. Emily´s Röteln sind fast ausgestanden, dafür hat sie eine schlimme Erkältung und erbricht laufend den Schleim der sich während der Nacht ansammelt. Sie würgt ständig, kann nichts haben was sich enger an ihren Hals schmiegt. Erst sollten wir ihr zur Nacht Prospan-Zäpfchen geben, damit sie schlafen kann, aber seitdem sie sich morgens davon erbrochen hat, hat sie gestern abend keins bekommen, dafür um 17 Uhr ACC-Kindersaft und es ging ganz gut heute Nacht.
    Und Hannah quält sich immer noch mit der Gelbsucht. Ich finde zwar sie sieht schon besser aus, aber die Ärztin ist da anderer Meinung, so daß ihr gestern wieder Blut aus dem Kopf abgenommen werden musste. Mir tut das immer in der Seele weh, wenn ich mein Mäusche so schreien sehe :( und ausgerechnet gestern, wo ich allein fahren musste weil mein Mann arbeiten war, haben sie beim ersten pieken nichts bekommen und mussten es auf der anderen Seite nochmal probieren *schnief*. Nur gut daß dort gleich was kam. Nun muss ich heute nachmittag wieder anrufen um das Ergebnis zu erfahren. Und die Ärztin ist auch mit Hannahs Zunahme nicht so zufrieden. Sie hat jetzt seit letzter Woche 140g zugenommen, sie meinte das wäre zu wenig, aber bei gestillten Kindern öfter so. Aber mehr währe ihr lieber. Aber mehr als sie stillen kann ich doch nicht, oder? Oder sollte ich sie öfter anlegen? Blos wenn sie schläft und dann eh nicht trinkt, was soll ich denn da machen? Die hat mich gestern so verunsichert und ich war so zufrieden als ichs ah das sie nur noch 50 g braucht um bei ihrem Geburtsgewicht zu sein.....................

    grübelnde Grüße
    Reni :winke:
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: gestern beim KiA

    Mach Dir wegen der Gewichtszunahme keinen Kopp!
    100-150g die Woche sind ok!!!

    Johanna hat auch mal nur 50g die Woche zugenommen und dann die nächse wieder 290g:entsetzt:

    Hast Du eine Hebi? Die könntest Du auch um Rat fragen.

    Und ich leide auch immer mit, wenn die Mäuse gepickt werden.

    Johanna wurde schon zweimal geimpft. Und das jeweils in beide Oberschenkel:heul: (3fach Impfung+ Pneumokokken)

    Wenn Hannah plötzlich abnimmt, kannst Du Dir Gedanken machen und sie zum Stillen wecken.

    Aber sie wird bestimmt ordentlich zulegen :)
     
  3. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: gestern beim KiA

    ach reni...hast du keine Nachsorgehebamme? Die wiegt doch auch, oder? und solange sie zunimmt und gedeiht, die Gelbsucht noch im Rahmen ist...Nils hatte in der ersten Woche mehr als 500 g abgenommen (von 3650 g auf 3000 g), da musste ich zufüttern und pumpen um die Milchproduktion anzuregen - was hab ich geheult, weil ich doch voll stillen wollte....bis die Irre kam, mich aufmunterte, bekochte (was ja mein GG schon gemacht hatte, aber da war die beste Freundin besser ;-) ) und siehe da, die Milch floss in Strömen.

    Wenn Du meinst, Du hast nicht genug Milch, versuch mal Malzbier - hat bei mir Wunder gewirkt. Hast Du genug Unterstützung zu Haus? Es dauert doch seine Zeit, bis sich alles eingespielt hat und die Maus ist doch grade erst 2 Wochen alt.

    Hör auf Deinen Bauch, der liegt selten verkehrt...

    :bussi: Claudia, grad mit keiner Zeit mehr weil Nils nach mir "verlangt"
     
  4. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: gestern beim KiA

    ansonsten unterschreib ich mal bei steffi...
     
  5. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: gestern beim KiA

    :tröst: ich unterschreib mal bei Steffie und ich drück Dich ganz dolle, und vorallem das die Kleinen endlich gesund werden
     
  6. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: gestern beim KiA

    oh man, ich schließ mich den anderen mal an und drück Dich (((reni)))
    Hast Du keine Hebi??

    GLG
     
  7. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: gestern beim KiA

    Doch ich hab ne Hebamme und die hat ja auch gesagt, daß sie gut zunimmt und es bei stillkindern eben länger dauert. Milch hab ich genug und trotzdem hab ich hier Malzbier stehe, für alle Fälle, dabei mag ich das Zeug gar nicht *schüttel*
    Ja und Hilfe, na ja, meine Schwiemu bringt die Kleine frühs in die kita und holt sie wieder ab, weil das genau in die Stillzeit fällt. Ansonsten hab ich wohl selber zu hohe Ansprüche an mich, mehr sag ich mal dazu nicht. :sagnix:

    Bin ich doch um halb 10 nochmal mit Hannah neben mir eingeschlafen und vor 5 Minuten erst aufgewacht, hab noch nicht mal das Telefon gehört :ochne:
     
  8. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: gestern beim KiA

    Einsicht ist der erste Weg zur Besserung ;-) Aber gerade ich sollte besser meinen Mund halten :sagnix: Obwohl ich sonst sehr gut alle fünfe grade sein lassen konnte, wollte ich es unbedingt "perfekt" machen, es allen "recht" machen :rolleyes: "Man(n)" musste mir erst gehörig den Kopf waschen. :nix:

    Und? Das ist genau das Richtige - nicht umsonst heißt es Wochenbett :jaja: Und komm mir nicht mit: Ich muss doch noch dies und das machen....

    :winke:
    :bussi:
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...