Gesprächseinstieg mit Fremden- was sagt Ihr da?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Rona Roya, 18. März 2008.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu in die Runde,

    mein Mann kommt beruflich sehr viel unter Leute und so kommt es, daß ich immer öfters mit muß auf "Empfänge" oder Parties etc. - und dort tummeln sich dann fast immer nur Ärzte, Professoren, Wissenschaftler und ähnlich "gescheite und kluge" Leute...

    Im Kindergarten oder auf dem Spielplatz habe ich null Probleme, mit Fremden ein Gespräch anzufangen, da ergibt sich immer eine Möglichkeit eines Gesprächsthemas.

    Aber so inmitten unter Wildfremden auf einem Empfang- wie macht Ihr das? Fangt Ihr dann mit einem Fremden einfach über ein Thema an zu reden und schaut dann, ob er mit einsteigt? Habt Ihr da bestimmte Einstiegsthemen?

    Es ist ja nicht so, daß ich auf den Mund gefallen bin- wüßte da aber gerne mal, wie es Euch ergeht? Überlegt Ihr Euch dann vorher schon was zurecht, worüber man so reden könnte? Erzählt Ihr dann von Euch? Oder schneidet ein Sachthema an?

    Liebe Grüße
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Gesprächseinstieg mit Fremden- was sagt Ihr da?

    Mein Mann ist auch immer viel auf Empfängen, Tagungen etc. Wenn ich mitgehe bin ich immer erst sehr aufgeregt weil ich nicht weiss was ich sagen soll. Aber meist ergibt es sich dann irgendwie von ganz alleine. Ende April fahren wir nach München zur Analytika und da sind bestimmt auch wieder nur so "schlaue" Leute die nur davon reden wo ich keine Ahnung habe.
    Viel helfen konnte ich dir leider auch nicht.....
     
  3. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.735
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gesprächseinstieg mit Fremden- was sagt Ihr da?

    Das ergibt sich bei mir genauso wie auf dem Spielplatz :???:

    Ich war auf soetwas aber bislang nur, wenn es zu Tagungen oder ähnlichem als Abendprogramm dabei war. Da waren immer sehr viele Leute auch alleine da und auch sehr froh mit jemandem auch mal über etwas anderes zu sprechen (das Essen, die Stadt, das Wetter, die Anreise, ....oder sonstwas....) Ansonsten habe ich da auch über Sachthemen geredet. Das bietet sich aber eigentlich nur an, wenn man im Sachthema sich auskennt und durch das Namensschild weiß, wer sein gegenüber ist. Wenn ich nicht wußte wer mein Gegenüber war und in welchem Bereich der genau arbeitet, habe ich eher mit unverfänglichen Themen angefangen. Ich wurde aber oft auf Sachthemen angesprochen....das dann aber von Leuten, die an meinem Namensschild erkannten, von wo ich kam....
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gesprächseinstieg mit Fremden- was sagt Ihr da?

    Ich finde es auch recht "schrecklich" Smalltalk machen zu muessen, wenn mich das Publikum nicht interessiert.

    Gute Einstiegsthemen:
    - Politische Grossereignisse/aktuelles Geschehen, auch Lokalgeschehen. (Bei uns kann man zur Zeit immer mit dem Wahlkampf beginnen oder mit dem town budget, den neuen Schuldirektoren...)
    - Wetter :zahn: (Heute ist aber auch ein wunderbarer Fruehlingstag. Hatten Sie schon Zeit fuer einen Spaziergang?)
    - Bei Sympathie einfach drauf los fragen (Was bringt Sie heute Abend hierher? Hoeren Sie eigentlich gerne Musik? Welche?)
    - An Gehoertes/die Unterhaltung anknuepfen. (Sie haben den neuen xx Roman auch gelesen? Ich fand ja besonders die ... spannend.)

    Lulu :winke:
     
  6. bifi1303

    bifi1303 Pimpelmoser

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gesprächseinstieg mit Fremden- was sagt Ihr da?

    Ich liebe ja solche Empfänge, Partys usw.
    Mein Nachname gibt schon genügend Gesprächsstoff, so dass ich ein Gespräch nicht beginnen muss.
    Falls ein paar important people anwesend sein sollten, bekomme ich vorher ein kleines Breefing von meinem Mann.
    Ansonsten sehe ich nur gut aus, bin die Prosecco nippende freundlich lächelnde Ehefrau und schaue mir das treiben einfach nur an.
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Gesprächseinstieg mit Fremden- was sagt Ihr da?

    Den gelben Rock hast du dann aber nicht an, oder? :zahn:

    Hm, ehrlich, ich komm nicht in solche Situationen. Und sonst laß ich mich meist anquatschen. :D

    Salat
     
  8. bifi1303

    bifi1303 Pimpelmoser

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gesprächseinstieg mit Fremden- was sagt Ihr da?

    Neee, dann trage ich ein dezentes Blaues Röcklein, weil meine grünen Augen dadurch besser zur Geltung kommen. Aber meinem Haar - Styling bleibe ich treu.

    Du, es ist immer recht amüsant die Leute zu beobachten und man findet auch recht schnell heraus, wer zu den typischen Theoretikern gehört oder bei welchen Leuten der Schein höher steht als das Sein.

    Ich quatsche eigentlich nie drauf los, auch nicht im Alltäglichen.
    Bin eher immer die stille Beobachterin, die sich ihre Gedanken macht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...