Geschrei am Mittag

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Coffeeinchen1, 2. Januar 2005.

  1. Coffeeinchen1

    Coffeeinchen1 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo ihr Lieben!!!!!
    Seit einer Woche bekomme ich die Mittagsmahlzeit nicht mehr in meinen Schatz hinein!!!!Er bekommt mittags Gläschen und das hat auch sonst super geklappt.....aber momentan wird er völlig hysterisch!!!!Die Sorten sind gleich ,Temperatur o.k und Flasche trinkt er anstandslos!Ich weiß nicht ob er vielleicht schon zahnt...sehen tut man nix...was soll ich denn noch machen? Und wenns doch Zähne sind...wie lange dauert das an....????Ich versuche es immer wieder und die ersten drei Löffel klappen auch gut aber danach wird er echt "böse"....sammelt das Essen im Mund und brüllt wie am Spieß!Er hat sich schon jetzt auch schon oft verschluckt,das kann es doch nicht sein?
    Ich krieg schon das Grauen vor der Mittagsmahlzeit!
    Danke euch schon im vorraus!!!!!!
    Liebe Grüße Nadine!
     
  2. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Geschrei am Mittag

    Mmh kannst ja mal probieren es ihm bei Zimmertemperatur zu geben. Falls es wirklich am zahnen liegt könnte es gut helfen
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. Coffeeinchen1

    Coffeeinchen1 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Geschrei am Mittag

    Huhu!
    Heute wars mal wieder genauso gruselig!!!Drei Löffel rein und dann plötzlich hysterisches Gebrülle!
    Ich weiß einfach nicht wie ich jetzt weiter machen soll!?Erstmal wieder nur Flasche geben oder von Anfang an beides kombinieren....????Es hatte doch so gut geklappt!Momentan kann ich die Mittagsmahlzeit fast komplett verwerfen und doch noch ein Milchfläschen geben....würde es was bringen so 15 min. vorm Essen Dentinox zu geben????????
    Lieben Dank....Nadine!!!!! :bussi:
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Geschrei am Mittag

    Hmmm da wären noch die Tipps ....

    doch zu heiß?
    zu langsam gelöffelt?
    zu wenig auf dem Löffel?
    was Süßes kennengelernt wie Z.B. Obstmus?
    schon ausgehungert wenn der Löffel kommt ?


    Grüßle Ute
     
  6. Coffeeinchen1

    Coffeeinchen1 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Geschrei am Mittag

    Hallo Ute!
    Habe heute ein halbes Glas in ihn rein bekommen...schwach lauwarm...das war schwierig aber nicht so extrem wie am Vortag......es war im übrigen das gleiche Menü wie am Vortag.....Ich bin mir nicht sicher obs am zahnen oder an seiner"Faulheit" liegt........selbst wenn alle Faktoren optimal sind(sprich ausgeschlafen und nicht ausgehungert ect.) macht er son Theater!
    Hm ,ich versuch nach der Hauptmahlzeit immer so 4 Löffelchen Obstmuss zu füttern....aber selbst das mag er nicht (wird oft sogar vehementer verweigert als Hauptmahlzeit)...bin ich nicht hartnäckig genug?
    Mal schaun wie er sich morgen gibt(schon Schweiß´auf der Stirn hab... :roll: )
    Danke für deine (bzw. eure!!!) Hilfe!
    Grüße Nadine!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...