Geschirrspüler von E.xquisit

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von yuppi, 25. Februar 2010.

  1. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Hat von euch jemand nen Geschirrspüler von E.xquisit?

    Ich bin hier am hin u. her überlegen... mein Geschirrspüler ist seit ca. einem Jahr hinüber.
    Jetzt hab ich dem Vermieter schon paar mal gesagt, und er meinte er bringt wenns Wetter besser wird einen vorbei (der steht wohl in einer Halle :???: )

    Naja jetzt war er vor paar Tagen da... da hab ich ihn nochmal dran erinnert. Da meinte er ja macht er demnächst...aber die Küchenfront würde an den nicht ran passen :bruddel:

    ICH vermute ja jetzt, dass das noch nicht mal ein Einbauspüler ist, sondern einer zum freistehen und der dann auch gar ni cht unter die Küchenablage passt...:bruddel:

    Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir nicht einfach einen eigenen hole und wenn ich irgendwann mal ausziehen muss, dann nehm ich ihn mit oder er kann ihn gegen Geld übernehmen.

    Daher soll der jetzt auch nicht ein super sauteurer Spüler sein.

    Bei meiner Suche bin ich jetzt auf die von E.xquisit gestossen. Die Marke ist mir aber recht unbekannt.

    Daher die Frage.... hat von euch jemand nen Geschirrspüler von der Marke? Und kann mir berichten :-D
     
  2. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Geschirrspüler von E.xquisit

    Ich habe einen GSP 9013E von der Firma.
    Der war im Angebot für 199 Euro und ich habe ihn wegen einer Beule für 179 Euro bekommen.
    Für den Preis geht der Geschirrspüler, mehr würd ich nicht ausgeben.

    Vorher hatte ich einen 16 Jahre alten Siemens Geschirrspüler, der hat mir insgesamt besser gefallen, war aber leider defekt.

    Das was mir beim Exq. nicht so gefällt ist folgendes:
    -Dauer über 2 Std. ( die neuen laufen wohl alle länger, mein alter spülte alles in 1 Std.)
    - Nicht immer wird alles schön sauber vor allem beim Kurzprogramm
    - Lautstärke ist ungefähr so wie meine alte Maschine obwohl als leise deklariert ( ich dachte, die neuen sind alle leiser )
    - Der Innenraum ist deutlich kleiner, meine etwas größeren Teller passen nicht rein und ich spüle fast täglich weil nicht so viel reinpaßt
    - kein Aqua Stop

    Für 179 Euro ist das Ding für mich in Ordnung und allemal besser als von Hand zu spülen.
    Mehr Geld würde ich dafür aber nicht ausgeben.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...