Geschirr bemalen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von zwillingsmama, 11. Oktober 2016.

  1. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    In einem Kinderkatalog habe ich geschirr und stifte zum bemalen gefunden. ich finde die Idee eigentlich ganz gut für die Omas bzw. paten zu weihnachten.

    Hat denn jemand erfahrung damit? laut der Internetseite soll die farbe nach 3 tagen trocknen spielmaschinenfest sein. kann mir jemand dazu tipps geben?!
     
  2. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.336
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    Oh da hänge ich mich mal ran. Ich möchte nämlich eine Etagere für die Omas machen.
     
  3. Mo-Ma

    Mo-Ma Chaosqueen

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Stuttgart
    Ne Freundin hat das letztes Jahr gemacht. Ihr Mann bekam eine selbst bemalte Star-Wars-Tasse. Wenn ich mich nicht täusche, sah ich die erst vor kurzem... Ich frag mal...
     
  4. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich hab das mit den Kindern mal an einem Kindergeburtstag gemacht. das waren Stifte, die nach 24 Stunden durchgetrocknet waren. Angeblich auch spülmaschinenfest, das hab ich aber nicht ausprobiert. Besondere Tassen werden hier auch mit der Hand gespült :)
     
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.730
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich habe das auch mal mit Stiften bei einem Geburtstag auf Tassen machen lassen. Die mussten danach in den Backofen. (Ich weiss nicht nehr wie lange und woe heiß.) Das war dann spülmaschinenfest....
     
  6. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    Also ich hab es mit den Stiften probiert, die du im Backofen einbrennst. Das hält dann

    Ich hab auch gerne Serviettentechnik auf Tassen gemacht. Wenn da Interesse besteht, kann ich gerne mal berichten.
     
  7. Kasparin

    Kasparin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Da, wo es doppelt soviele Fahrräder wie Einwohner
    Wir haben an Nias Geburtstag Sparschweine mit Porzellanstiften von Edding bemalt. Die Sparschweine spülen wir zwar nicht, aber die ein oder andere Tasse ist inzwischen auch bemalt worden und das hält bisher in der Spülmaschine gut. Es gibt da verschieden Farbsets mit jeweils 6 Farben, ich habe damals ein Sparpaket mit drei verschiedenen Sets geholt und hatte dann eine gute Farbauswahl.
     
  8. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Kasparin, hast du die auch bei dem kinderkatalog ("j...") bestellt oder woanders. habt ihr ganz normale porzellantassen genommen?
    wenn das mit dem backofen klappt, wäre das super. Ich hab auch mal ne Tasse aus versehen in die Spüli getan. Einfach der gewohnheit nach, obwohl ich wusste dass sie nicht rein sollte wegen sowas. daher wäre mir die variante mit dem backofen lieber. dann kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen.

    @Mo-Ma, ja das wäre super, wenn du sie mal diesbezüglich fragen könntest.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...