Geschenke zu Weihnachten

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Aliandra, 8. Oktober 2009.

  1. Hallöchen! :winke:

    Nachdem es dieses Jahr wieder an mir "hängen" bleibt, wer was zum Geburtstag (Ende Nov) und zu Weihnachten bekommt - ich mein unsere Kinder, Verwandte wie Schwiemu usw bekommen so nix ^^ bzw. ist SAche meines LGs - wollte ich mal fragen was ihr davon hält:

    Also Geburtstag ist klar - jeder bekommt was, was ihn interessiert.

    Aber Weihnachten: Ich hab mir vorgestellt einen schönen Kaufmannsladen mit Zubehör zu holen. So nachdem das alles zusammen ja auch net grad billig ist (und bei uns sogar noch bissl was aushalten muss *g*) hab ich mir gedacht, das bekommen beide gemeinsam!

    Was denkt ihr darüber? kann man das machen ? Klar, die meisten spielsachen gehören beide und die paar die einem alleine gehören (zb. Julia und ihre Lillifee sachen oder Niklas und seine Bob Sachen) werden zwar auch geteilt, aber da muss man vorher fragen und wenns dann nein is is nein....

    Oder würdet ihr lieber für jeden was einzelnes holen? (Es wird dann noch für jeden ein oder zwei kleine Bücher untern baum liegen)

    Wie macht ihr das?

    Ich sag schon mal danke für die antworten ^^

    Liebe Grüße
    Bianca
    :winke:
     
  2. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Geschenke zu Weihnachten

    Warum nicht? Sie werden dann ja auch zusammen damit spielen? Ich find die Idee gut :zwinker:
     
  3. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Geschenke zu Weihnachten

    Hallo Bianca,

    genau das gibt's bei uns dieses Jahr auch :hahaha:. Schon länger ist mein Mann ganz wild darauf, seinen alten Kaufmannsladen aufzubauen, den sein Opa vor 25 Jahren für ihn und seine Schwester selbst geschreinert hat.

    Mir war David aber bislang immer noch zu klein dafür weil man davon ausgehen konnte, dass er das Zubehör überall im Haus verteilen würde ohne richtig damit zu spielen.
    Nun wird es aber gehen, und ich freu mich schon,die ganzen Kleinteile zusammenzutragen. Habe auch schon einiges.

    Von uns bekommen sie den Kaufladen und dann vielleicht jeder noch eine Kleinigkeit. Ich denke,das wird sie gar nicht stören weil z.B. die Duplosachen und die Briobahn auch beiden gemeinsam gehört.
     
  4. AW: Geschenke zu Weihnachten

    Ja, die Idee mit dem Kaufladen muss ich z war noch meinem LG verkaufen (ich sag mal typisch Männer - zumindest sind alle so die ich kenne- einschliesslich onkels, opas, brüder usw usw usw und irgendwie sind immer die anderen männer so von kiga und co immer anders und besser was das anbelangt aber naja ;) )

    aber die Duplo Eisenbahn gehört beiden, ebenso die Spielküche. Und da NIklas letztens gar net mehr ausm Kindi wollte und er dort so schön gespielt hat (nein er darf erst ab 1.12.) mit dem Kaufladen hab ich mir überlegt, wieso nicht ?

    Na ich hoff, ich krieg noch nen tollen Kaufladen und all das andere Zeug ;) Aber zum GLück hab ich noch Zeit :))

    Lieben Gruss und danke!
    Bianca
     
  5. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Geschenke zu Weihnachten

    Bei uns wird es diesmal auch Weihnachtsgeschenke für beide zusammen geben.

    Ich dachte an Zubehör für die Eisenbahn (wird von beiden sehr gern bespielt) und einen Kassetten/CD/MP3-Player fürs Kinderzimmer. Daneben bekommen aber beide auch noch was nur für sich :)
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Geschenke zu Weihnachten

    Ich finde das auch super, wuerde nur jedem eine persoenliche Kleinigkeit, die kein Buch ist (denn die sind zumindest bei uns eh fuer jeden lesbar), zusprechen. Becherlupe, Buegelperlen, Stoppuhr, Kompass, Ballett Tutu oder irgend so etwas. Das kann ja auch gerne von den Grosseltern kommen.

    Lulu
     
  7. AW: Geschenke zu Weihnachten

    Also mir sind Bücher sehr wichtig! Und da es ja für jeden sein "eigenes" sein soll, dachte ich an Lillifee Buch für Julia und für NIklas mal gucken.

    Aber Grosseltern kann ich abhacken - denn man darf j net sagen, was man sich so überlegt hat -es wird einem alles falsch ausgelegt und dann muss man sich anhören es is alles viel zu viel (was Julia letztes Jahr bekommen hat von der Oma muss ich ja net erwähnen, die Liste wäre verdammt lang) und sowieso und überhaupt.

    von daher, mir gefällt meine Idee immer besser ! DAnke mädels :D
     
  8. AW: Geschenke zu Weihnachten

    oh ja, die schönen Weihnachtsgeschenke. Habe mir fest vorgenommen mich dieses Jahr auch früher damit zu befassen um dann die Vorweihnachtszeit mehr genießen zu können.

    Ich finde die Idee mit dem Kaufladen für beide Kinder super. Sie spielen ja auch gemeinsam damit. Kaufladen alleine spielen macht ja auch keinen Spass. Sicherlich gibts von den Großeltern oder Paten trotzdem noch getrennte Geschenke. Deshalb sehe ich da kein Problem.

    Ich hoffe, dass ich mein Ziel in diesem Jahr erreiche und nicht noch eine Woche vor Weihnachten nach Geschenken suchen muss.

    Viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...