geplatzte Ader???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Dorli, 4. Januar 2010.

  1. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    Sagt mal, können Adern "einfach so" platzen? Und ich red jetzt nich von so nem kleinen Äderchen. :rolleyes:

    Ich hatte gestern abend nen kleinen blauen Fleck auf der innenseite meines Oberschenkels. Nix dramatisches. Weiß zwar nicht mehr wie der dahin gekommen ist, aber na ja. Jetzt war ich eben auf der Toi und denke, mensch was ist DAS denn. Das Teil ist jetzt so groß wie meine Handfläche und genau dadurch läuft hellrot ne Ader. Also, so "normale" größe.
    Beim HA angerufen: "Haben sie schmerzen?" "Nö, nur wenn ich drauf rumdrücke" "dann reicht es morgen" "ok"
    aber JETZT mache ich mir doch sorgen.

    Also, kenn so ne Ader platzen??? :zeitung:
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: geplatzte Ader???

    *grusel*

    Was machst DU denn? :umfall:

    Hoffentlich ist es eine harmlose geplatzte Ader! :bussi:
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: geplatzte Ader???

    Doris, ist diese Ader als härterer Strang tastbar, schmerzt, wenn man draufdrückt?
    Wenn ja, könnte es eine Phlebitis, eine Venenentzündung sein.

    Wenn es tatsächlich nur ein Hämatom ist, kann es sein, daß das beschädigte Gefäß tiefer liegt (manchmal reicht da auch ein kleiner Stoß, an den man sich kaum erinnert), daß gestern sozusagen nur die Spitze des Eisbergs sichtbar war und heute sich erst der Blutfarbstoff im Gewebe verteilt hat und nun das ganze Ausmaß sichtbar ist.

    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: geplatzte Ader???

    Das vermute ich auch. Ich war dann gestern beim Doc auch noch wegen was anderem). er meinte, es währe nicht schlimm. Die zweite Variante ist ziemlich wahscheinlich.
    Es tut zwar weh wenn ich drauf drücke, aber ansonsten alles gut. :rolleyes:

    Ganz umsonst Panik bekommen. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...