genug flüssigkeit ???? ( auch @ ute bitte )

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Steffi B., 3. Mai 2004.

  1. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    ich habe die links zum thema ernährung hier aufmerksam gelesen.. eine frage jedoch bleibt bei mir offen

    paul trinkt im moment irgendwie komisch.. finde ich :-? also:

    7:00 humana 1 zwischen 150-200ml

    11:00 0,5 Gläschen gemüse,pasta oder sonstiges MANCHMAL trinkt er dann nach ca 0,5-1 stunde noch ein bißchen humana 1 ( ca. 50-100ml)

    15:00 humana 1 zwischen 150-200ml

    19:00 hipp kindergriess

    ich habe das gefühl das ist zu wenig an flüssigkeit... er trinkt nichts anderes als seine flasche, ich habe schon alles mögliche versucht... hilfe.. ist das denn noch ok so ??
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Sheyla,

    solange der Stuhlgang problemlos kommt reicht die Flüssigkeit aus. Getränke immer anbieten beim löffeln, eine exakte Aussage über den Flüssigkeitsbedarf von Säuglingen gibt es nciht.

    Evlt. auf prebiotische Nahrung umstellen falls der Stuhl Probleme macht. Insgesamt ist die Essmenge und damit verbundene Kalorienzahl wahrscheinlich im unteren Bereich. Auf die Gewichtszunahme (100 g/Woche) bitte achten.

    Grüßle Ute
     
  3. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...