Gelkamin - Erfahrungswerte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Familienbande72, 21. September 2006.

  1. hallo,

    mir hat heute jemand etwas über einen gelkamin erzählt. nun wollte ich mal wissen, ob sowas jemand hier hat und mir erfahrungen darüber berichten kann.

    denn gerade wenn man mit nachtstrom heizen muss, dann sucht man nach günstigeren alternativen, die unkompliziert sind. und das liest sich da echt unkompliziert.

    nur wie errechnet man, ob man spart.

    aber wenn ich bedenke, das nachtspeicherheizung den ganzen tag läuft und das auch nur, wenn sie aufgeladen ist und hier kann man den kamin einfach anschmeissen, wenn es einem kalt ist. da steht ja drin, das 500 ml gel ca. 3,5 std. brennt.

    also her mit den erfahrungen negativ wie positiv.

    http://cgi.ebay.de/OFFENER-GEL-KAMIN-OHNE-RAUCH-NEU-GELKAMIN-110x115x40cm_W0QQitemZ190032757048QQihZ009QQcategoryZ84183QQrdZ1QQcmdZViewItem


    lg kristin
     
  2. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Gelkamin - Erfahrungswerte

    Ein arbeitskollege von mir hat so ein Teil..aber der ist im MOment im Urlaub.

    Wie werden bei euch denn die Heizkosten gemessen? Mit so verdunster Dinger am Heizkörper?

    Dann kannste nämlich nen zusätzlichen Ofen vergessen, weil durch die Wärme die dinger ja immer noch verdunsten und du dann trotzdem zahlst .

    Ansonsten kann man mit so einem Ofen denke ich mal maximal ein Zimmer heizen..aber nciht die ganze Wohnung.
     
  3. AW: Gelkamin - Erfahrungswerte

    @ yuppi,

    wir haben nachtspeicheröfen, da ist der stromverbrauch ganz schön hoch. wir zahlen anschlag 170 € und das 10 monate lang und haben ca. 13000kw verbraucht.
    und wenn ich bedenke, das es tagsüber so warm ist, weil sie sonne hier reinscheint, da ist es mit den heizungen schon zu warm und dann machst du das fenster auf und das ist nicht sinn und zweck der sache.

    und so einen nachtspeicherofen kannst du nicht einfach mal ausmachen und wieder anstellen, wie du es mit dem kamin machen könntest, darum wäre es für uns sicher günstiger, denn ich friere nicht so schnell und nehme auch gern mal am abend eine kuschlige decke.

    ist denn der kollege zufrieden? und kann man damit sparen?

    lg kristin
     
  4. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gelkamin - Erfahrungswerte

    mal ganz ehrlich: ich kann mir nicht vorstellen, dss die dinger überhaupt eine richtige heizleistung bringen, und in der beschreibung steht ja auch nur etwas von "gemütlicher atmosphäre"...
    btw: die bewertungen sehen auch nicht wirklich vertrauenserweckend aus. klar hat er viele positive, aber auch eben einiges an negativen, speziell bei der qualität seiner "kamine".

    ich kenne mich nicht damit aus, aber mich würde die beschreibung nicht überzeugen.

    liebe grüße,
    jenny
     
  5. AW: Gelkamin - Erfahrungswerte

    das war ja nur ein beispiel, wenn dann würde ich das nicht über ebay holen, weil die versandkosten kann man sich sicher sparen und eben hier einen höheren preis zahlen.

    kristin
     
  6. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gelkamin - Erfahrungswerte

    hallo kristin,
    ich hab' gerade einen shop gefunden, die die dinger vertreiben. da findest du auch eine ausführliche beschreibung zu den kaminen. zum heizen sind die leider nicht geeignert, nur zum "toll aussehen". :( kannst du hier nachlesen.

    liebe grüße,
    jenny
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Gelkamin - Erfahrungswerte

    Wie wärs denn als Alternative mit so Öfen die es beim Cora in FR gibt?

    Da kommt so Flüssigbrennstoff rein... meine Nachbarn haben so ein Teil, und das kann heizen!!!!

    Letztes Jahr haben wir es beim Cora für 100€ aufwärts gesehen... ein 20L Kanister von der Flüssigkeit kostet dort ca. 18€ hier das doppelte, sagte mein Nachbar.

    Weiß aber jetzt echt nicht wie genau die dinger heißen :(


    Zum Gelofen kann ich dir erst in 2 Wochen sagen wie mein Kollege zufrieden ist, da er im Moment wie oben erwähnt, im Urlaub ist.
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Gelkamin - Erfahrungswerte

    So hab auf Ebay einen gefunden:

    Petroleumofen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...