Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Jano, 22. August 2008.

  1. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Ich habe immer mein eigenes Konto und mein eigenes Geld gehabt. Und bisher hatten wir immer alles aufgeteilt hälftig und wir hatten eigentlich gleich viel auf den Konten.
    Jetzt fällt das Erziehungsgeld weg und ich habe nur noch die 300€ Kindergeld für mind. ein Jahr. Mann bekommt Gehalt.
    Jetzt will ich aber kein gemeinsames Konto und Kassenzettel sammeln und hinterher durch 2 teilen funzt auch nicht mehr.
    Was für ein Modell habt Ihr? Wie klappts? Seid Ihr zufrieden?
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

    Also bei uns kommt alles auf ein Konto und alles wird zusammen gezahlt. Ausserdem spart man dadurch auch noch Kontoführungskosten ;-)
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

    Und wieso willst du kein gemeinsames Konto?
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

    Wir haben gar kein System, jeder zahlt halt mal was und jeder bekommt seine Gehalt.....ist alles unsers:) bei uns funktioniert das gut...
     
  5. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

    Wir haben auch getrennte Konten. Wir haben zwar mal über ein Gemeinsames nachgedacht, haben uns aber dagegen entschieden.

    Wir haben auch alles so hälftig aufgeteilt und kommen damit gut klar.

    Mein papa und seine Frau haben auch ein ganz klasse System. Jeder hat sein Konto und sie haben noch ein gemeinsames. Jeder überweisst etwas auf das Gemeinsame und von dort geht halt alles alltägliche ab. das eigene bleibt für die persönlichen Wünsche.
     
  6. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.612
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

    Wir haben 2 Konten.
    Ich bezahle fest Versicherungen, Telefon, Strom, Kindergarten, GEZ, Janas Sparkonto und Janas Sport.
    Mein Mann bezahlt Miete, Autorate und seine Lebens- und Autoversicherung.
    Einkauf bezahlt, wer gerade Geld geholt hat, das wiegen wir nicht so auf. Ebenso mit Kleidung und co.
     
  7. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

    Mein Mann hat ein Konto, ich hab ein Konto und wir haben ein Gemeinschaftskonto. Auf meinem Konto landet das Kindergeld, auf dem Gemeinschaftskonto der Betrag, den wir als monatliches Haushaltsgeld berechnet haben, der Rest bleibt bei meinem Mann und ist für Miete, Nebenkosten und was sonst so anfällt.
     
  8. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Geldaufteilung unter Paaren- wie macht Ihr das?

    wir haben ein gemeinsames Konto - das meines Mannes und ich mein eigenes - eher Altlasten, da ich von meinem Konto gut abheben kann, da es an jeder Ecke nen Automaten gibt.

    Was spricht gegen ein gemeinsames?
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. geldaufteilung familie

Die Seite wird geladen...