Gefüllter Blätterteig Supreme

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von KerstinM, 29. Dezember 2005.

  1. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gefüllter Blätterteig Supreme

    Zutaten:
    - 1 Pkg Blätterteig (oder Croissantteig von Knack & Back)
    - 70 g Saure Sahne
    - 3 Sch (groß) Salami
    - 3 Sch Kochschinken
    - 3 Sch Gouda
    - 1 Eigelb
    - Salz, Pfeffer
    - Petersilie, Schnittlauch (frisch oder getrocknet)

    Zubereitung:
    Den Ofen auf 190 Grad vorheizen.

    Den Blätterteig auf einer ebenen Fläche ausbreiten. Bei Croissantteig die Nähte sorgfältig zusammendrücken.

    Saure Sahne mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Schnittlauch verrühren. Auf den Blätterteig streichen, dabei rundherum einen Rand frei lassen.
    Mit Salami, Kochschinken und Käse belegen.

    Die beiden Längsseiten des Teiges hochklappen und rundherum gründlich zudrücken und die Nähte verschließen.
    Mit der Längsnaht nach unten auf ein gefettetes Backbleck legen und den Teig mit dem verquirlten Eigelb bestreichen.

    Ca. 20 min. backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. In 2 - 6 Stücke schneiden und heiß oder lauwarm servieren.

    Lecker als Vorspeise, auf einem Buffet oder auch zum Knabbern.



    Zubereitungszeit: 7 min
    Ruhezeit: 20 min
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...