Gefüllte Weinblätter

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Vanessa, 31. März 2003.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Für Mischa, in der Hoffnung, dass er es für mich kocht :)

    1 Glas eingelegte Weinblätter
    2 Tassen Reis
    1 große Zwiebel
    3-4 Knoblauchzehen
    Salz, Pfeffer
    2 frische Tomaten, im Mixer püriert
    2 EL Tomatenmark
    1 TL arabische Gewürzmischung (buharat)
    1 TL Zimt
    1 Bund frischer Koriander (oder Petersilie)
    frische Minze (wer keine bekommt, nimmt getrocknete)
    Olivenöl
    Saft von 1 Zitrone
    einige Zimtstangen

    Für die Füllung:
    Zwiebel hacken, in Olivenöl andünsten. Tomatenpüree, Tomatenmark, 1 gepresste Knoblauchzehe, gehackte Kräuter und alle Gewürze dazugeben, gut verrühren und leicht köcheln lassen, dann Reis und ca. 1 Tasse Wasser dazu und bei leichter Hitze so lange garen lassen, bis kein Wasser übrig ist. Der Reis ist dann noch hart.
    Weinblätter unter heißem Wasser abbrausen.
    Jetzt fängt die Fitzel-Arbeit an:
    Auf jedes Blatt in die Mitte ca. 1 TL Reis geben, die Blattseiten links und rechts über den Reis schlagen und fest einrollen. Man braucht etwas Übung, aber ich habe es mir relativ schnell selbst beigebracht.
    Die gefüllten Weinblätter enganliegend in einen Topf füllen. Zwischen die gefüllten Röllchen die restlichen in Stifte geschnittenen Knoblauchzehen legen. Dann Zimtstangen, Zitronensaft und einen Schuss Olivenöl dazu und mit Wasser auffüllen, so dass die Röllchen ca. 1 cm bedeckt sind. Mit einem Teller beschweren, damit sie beim Köcheln nicht aufgehen.

    Bei leichter Hitze ca. 1 Std. lang köcheln lassen.

    Im Sud erkalten lassen und kalt servieren. Zum Servieren die Röllchen aus dem Sud nehmen.

    Dazu schmeckt Knoblauchjoghurt mit geraspelten Gurken.

    Ich liebe es und könnte mich reinsetzen! Wenn es nicht so viel Arbeit wäre, würde ich es jede Woche kochen!
     
  2. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...