Gedichte ... gesperrt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mischa, 15. Juni 2005.

  1. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    So nun sind wir ein ganzes Stück schlauer. Songtexte und komplette Zitate von Buchstellen (z.B. Gedichte) sind aus Urhebrrechtsgründen nur mit Zustimmung des Autors/Verlags zulässig. Da wir diesen Aufwand nicht betreiben können werden wir in den nächsten Tagen alle verdächtigen Artikel aus Gedanken und Gedichte entfernen.

    Selbstverfasste Werke lassen wir natürlich bestehen.

    Alles Liebe
    Mischa
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mischa,

    danke für die Info.

    LG,
    Mullemaus
     
  3. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    Haftung eines Jeden hier im Forums

    Wir werden in den nächsten Tagen euch im Detail aufklären was nun in einem deutschen Forum erlaubt ist und was nicht. Schon jetzt möchte ich euch aber darauf hinweisen, dass ihr persönlich für Verstösse gegen das Urheberrecht haften könnt. Dazu zählen im Besonderen das Zitieren von Gedichten und anderen Texten, Lyrics/Songtexten und das einstellen von Bildern die nicht von euch selbst stammen (Zum Bleistift Anne Geddes Bilder etc.).

    Und noch etwas habe ich gelernt, solltet ihr Jemanden im Internet beleidigen könnt ihr dafür genauso stratfrechtlich herangezogen werden wie im richtigen Leben ;)

    Alles Liebe
    Mischa
     
  4. Jea

    Jea

    weißt du schon was wegen der signaturen?

    Lg,
    Jea
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ja gute Frage. Ich weiss nicht wo meine her ist, kann ich aber gerne aus sicherheitsgründen entfernen wenn nötig
     
  6. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    ich weiß sicher, daß copyright 70 jahre nach dem tod vom autor gilt, d.h. wenn ihr leute zitiert, die schon länger tod sind, ist das kein problem (wenigstens ist es bei uns so, mein großvater war schriftsteller und wir bekommen immer noch geld für seine publikationen). vielleicht ist es in deutschland anders, aber wenn ihr autoren aus dem 19. jhdt etc. zitiert, ist das kein problem.
    grüße,
    len.a
     
  7. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    Nein so ganz schlau bin ich da noch nicht. Ein Zitat aus dem kleinen Prinzen ist problemlos da es sich nur um einen Satz aus einem ganzen Buch handelt.

    Ein einzelner Satz den Jemand einmal dahergesagt hat könnt ihr weiterhin zitieren.

    Zitiert ihr ein komplettes Gedicht ist es ein Problem und sollte umgehend gelöscht werden.
     
  8. Hallo Mischa,

    man darf auch keine WW-Rezepte veröffentlichen. WW sieht das mittlerweile sehr streng und handelt auch dementsprechend.

    VG
    von Mel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...