geburtstagsfrühstück-brunch

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von prinzessin amely, 15. März 2008.

  1. prinzessin amely

    prinzessin amely Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    suche ideen,unsere wohnung ist nicht sehr gross wirhaben sie hoffnungslos überfüllt.suche jetzt rezepte oder ideen was ich zu essen machen kann.es geht um 10h los.nicht so aufwendig und nicht so teuer so voll die wohnung ist so leer ist das portmonae.möcjhte meiner tochter aber die gäste nicht vorenthalten.:winke:
     
  2. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: geburtstagsfrühstück-brunch

    Soll es für Deine Tochter sein? Also kommen Kinder? Oder meinst Du, daß Deine Tochter Geburtstag hat und sowas wie Oma, Opa, Tante oder Onkel kommen? Wieviele Personen kommen denn ca. und kommen auch Kinder?

    Liebe Grüße
     
  3. prinzessin amely

    prinzessin amely Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: geburtstagsfrühstück-brunch

    genau oma ,opa, tanten ,cousin.7 erwachsene und drei kinder,und ist zum geburtstag meiner tochter.
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: geburtstagsfrühstück-brunch

    wenns günstig sein soll....
    Was bekanntermaßen im Urlaub immer gut geht am Frühstücksbuffet... Rühreier mit Speck.... kann man schön in die Fettpfanne geben und in der Röhre warmhalten, da ist schon mal ein Platzproblem weg. Ausserdem können Oma und Opa das auch beissen:rolleyes:
    Dann vielleicht ne Schüssel guten Naturjoghurt oder Sahnequark und Früchte oder Fruchtmus/Rote Grütze zum Unterrühren.
    Bei Kindern sehr beliebt sind die kleinen Wienerle oder Partywürstchen...
    ausserdem würd ich nen Marmorkuchen backen oder Muffins mit Smarties drauf.
    Ne kleine Wurst- und Käseplatte sowie Brötchen, Brot und Toast gehört dazu, Marmelade, Honig, Butter. Tomaten, Salatgurke, vielleicht frische Paprika. Ausserdem Kaffee, Tee, Säfte, Wasser.
    vielleicht auch noch eine Art Quiche oder Gemüsetarte, es ist ja Brunch und nicht Frühstück, könnte auch in der Röhre bleiben, und wär somit aus dem Weg...
    Falls es den Rahmen nicht sprengt, eine Flasche Sekt zum Anstossen auf die Kleine.

    Könntest dir ja auch einen Teil von der Verwandschaft mitbringen lassen...


    lg und schöne Feier:winke:
     
  5. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: geburtstagsfrühstück-brunch

    Lucie hat schon alles genannt. Mir fällt noch ein: Obst, Käsewürfel mit Weintrauben, Fischplatte, Gewürzgürkchen. Eine Quiche finde ich auch super. Wenn es eher gegen Mittag geht, vielleicht auch eine Suppe.

    Liebe Grüße und eine schöne Feier
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...