Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Cornelia, 23. April 2010.

  1. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    normal, dass man sich nicht mehr meldet, ob man kommt oder nicht - vor allem, wenns draufsteht?

    Ich hatte das jetzt bei Nicolas´Geburtstag und nun wieder bei Annika. Insgesamt gingen 11 Einladungen raus. Und nicht eine Mama hat sich gemeldet. Nur auf Nachfrage - weil ich die Mama gesehen habe - hab ich von 2en ein Statement, von einer wußte ich, dass sie kommen. Die Mädels haben - wenn überhaupt - bei Annika was gesagt.

    Bin ich jetzt pingelig, weils für mich zum guten Ton gehört - und für die anderen nicht? Annikas Geburtstag z.B, ist auf nem Ponyhof - da muss ich ja schließlich sagen, wieviele kommen.

    Wie seht ihr das?

    :winke:
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

    Ich finds frech, nicht Bescheid zu geben - bei uns ist das immer so, daß wir uns melden, egal, ob Zeit oder nicht.

    LG,
    Mullemaus
     
  3. Dajana

    Dajana Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rostock
    AW: Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

    Ich finde es auch nicht ok wenn man sich nicht meldet denn man möchte ja planen wie viele Kinder am Ende kommen.
    Dustin hat letzten Sommer zum ersten mal gefeiert und 4 Kinder eingeladen
    Einer hat sofort zugesagt, zwei etwa eine Woche vorher obwohl die Einladungen fast 4 Wochen vorher kamen und ein Kind garnicht.
    Ich hatte im Kiga sogar der Erzieherin bescheid gegeben ob sie bei den Eltern noch mal fragen könnte, hat sie auch 2x ohne Reaktion.
    Auf der Einladung stand auch das die Eltern sich bitte melden sollen.

    Ich weiß auch nicht warum man sich nicht 2 Minuten nehmen kann um mal zu antworten.
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

    :winke:

    ich verstehe es auch nicht, habe es aber ähnlich erlebt, nicht ganz so extrem - ein Teil hat sich auch gemeldet. Schlussendlich habe ich dann angerufen und nachgehorcht - zumal die Einladungen vor den Osterferien verteilt wurden und es auch durchaus sein könnte, dass solche Einladungen mal schnell im Toni verschwinden.

    Was ich aber mittlerweile okay finde ist, wenn die Kinder das selber regeln und das Kommen und Geburtstagswünsche selbst absprechen.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

    Also das fänd ich auch nicht schön.

    Ich lass Nica inzwischen sogar überall anrufen und zusagen.

    Oder "kann" es vielleicht einfach auch sein, dass sich die eingeladenen Gäste noch nicht sicher sind ...

    Hast Du denn um Rückmeldung bis zum Tag xy gebeten oder einfach mit offenem Ende?
     
  6. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

    Nicole, nen genauen Termin zum Rückmelden nicht - aber die Nachfeier ist z.B. morgen - und noch immer null Reaktion.

    Angela, das mit dem Selberregeln: das eine Kind hat zu Annika gesagt, es käme - sie müsste aber noch ihre Mama fragen (zumal die Kinder nicht zu uns kommen sondern zum Reiterhof!) ... :umfall:

    Ich lass mich morgen mal überraschen.

    :winke:
     
  7. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

    Och nee, das ist wirklich nicht schön :ochne:
     
  8. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Geburtstagseinladungen - ist es eigentlich inzwischen

    Ich finds nicht normal und kenn das auch so nicht. Man muss doch planen können...
    Bei der Großen ist es seit letztem Jahr so, dass die Kinder ihr selbst Bescheid sagen und sie dann mir. Auch ok, aber Rückmeldung muss sein!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...