Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von midnightlady24, 24. Januar 2013.

  1. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    Liebe Schnullis,

    ich brauche dringend mal Vergleiche. Irgendwie kann ich mir unsere Jahresabrechnung nicht erklären.

    Wir wohnen in einem 2 Familienhaus, Erbstück, nicht groß saniert.
    2 Wohnungen gehen über einen Zähler.
    Beide Wohnungen haben 90 qm.
    Unten wohnt eine Person.
    Hier oben Wohnräume und Küche sowie 2 Kinderzimmer wohnen tagsüber 4 Personen, nachts aber nur 2 (unser Erwachsenen Schlafbereich, sowie Büro etc liegen in der 2 Etage und haben einen separaten Zähler).

    Im Jahr 2011 haben wir 45.ooo kWh verbraucht.
    Und nun sollen wir im Jahr 2012 60.293 kWh verbraucht haben.

    Das würde pro qm einen Verbrauch von 334,96 kWh ausmachen.
    Pro Person 12058,6 kWh.

    Das wir am allerbesten Mega Umbauen müssten ist klar, aber nun mag ich erstmal Vergleiche haben.

    Könnt ihr mir helfen bitte?
    Kann doch echt nicht sein, dass wir für (und nun inkl. Zähler des 2. OGs) 4909,25 Euro an den Gas Anbieter zahlen ?????

    Echt kurz vorm verzweifeln grüßt,

    Monika
     
  2. Pila

    Pila Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

    Wir haben ca. 160 qm und haben 31.933 verbraucht.
    Das ist aber auch schon ziemlich viel, wenn ich immer höre was andere brauchen.

    LG Annette
     
  3. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

    Wir haben für 94qm Wohnfläche 12.000kwh verbraucht.

    Heizung und Warmwasser.
     
  4. Little Rocker

    Little Rocker die ein Krönchen trägt

    Registriert seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

    :winke:

    die Zählerstände, die auf der Abrechnung stehen, stimmen aber? War der Verbrauch abgelesen in den beiden Jahren, oder wurde euer Verbrauch mal geschätzt? Über 60.0000 kWh finde ich auch heftig :jaja:.
     
  5. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

    Der wird automatisch übermittelt. Steht so in der Abrechnung, werd ich aber morgen nochmal prufen. Heizungsbauer ist auch schon eingeschaltet zur Prüfung der Anlage...
     
  6. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

    Ich mag nochmal schupsen.....
     
  7. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

    Wir haben 198qm Wohnfläche und in 2012 hatten wir mit 4 Personen einen Verbrauch von 26.000!
     
  8. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Gas Jahresabrechnung - Umfrage zu NICHT Niedrigenergiehäusern

    Elchen darf ich mal fragen wie "neu" euer Haus ist? Ist es schon in irgendeine Richtung zusätzlich gedämmt?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...