Gartenvlies?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Steffie, 29. August 2007.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Hallo ihr Lieben!


    Hat jemand von Euch im Garten so Unkrautvlies? Ist das wirklich wirksam gegen Unkraut? Kommt nix mehr durch?

    Wir wollen so was evtl auch verlegen, wenn wir unseren Garten im Herbst fertig machen. Aber ich weiss nicht so recht. Wie ist das mit dem verlegen? Recht schwierig?

    Vielleicht kann mir jemand näheres drüber erzählen?

    :winke:
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Gartenvlies?

    Wir haben eins - und ja, es hält sagen wir mal 90% an Unkraut zurück. Es ist wesentlich besser seit wir das haben und es schleicht sich ab und an mal ne Distel oder Schachtelhalm durch, der aber sofort von mir eliminiert wird. Aber da es nicht mehr solche Mengen sind wie vorher, ist das an sich kein Problem.

    Wir haben es an einer kleinen Böschung verlegt und oben drauf Rindenmulch. Das Dumme an der Sache ist, dass wir so nette Nachbarskatzen haben, die drauf rumlaufen und scharren. Somit muß ich das Rindenmulch ab und zu wieder an Ort u. Stelle bringen :bruddel: - sonst würde es von alleine halten.
    Aber auf einer Ebene dürfte es kein Problem geben! Du legst das halt ganz normal aus und dann halt entweder Mulch oder Kies drüber, fertig.
     
  3. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Gartenvlies?

    Öhm, was meinst Du denn jetzt? Das klassische Vlies legt man zum Bsp. unter den Sand im Sandkasten, unter anzulegende Wege usw. Unter Pflanzenbereich natürlich nicht, weil es halt alles zurückhält, was tiefer als das gelegte Vlies wurzeln muss. Das Vlies entscheidet nicht zwischen Nutzpflanze und Unkraut... Oberflächliches Unkraut kommt immer, halt das, was in der obersten Krume wurzelt...
    Ein nachträglicher Einbau lohnt eigentlich nicht. Unkraut ist und bleibt Handarbeit oder etwas für die Chemiekeule, die aber keiner haben will...
     
  4. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gartenvlies?

    Wir wollen in unsere Beete, in denen eigentlich nur Bäume wachsen so ein Unkrautvlies reinlegen, und oben drauf dann Kies. Wir haben hier so viel Unkraut, da könnt ich jeden Tag nichts anderes machen, ausser das Zeug rauszupflücken. Mittlerweile hab ich´s aufgegeben. Deswegen möchten wir so ein Vlies.
     
  5. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Gartenvlies?

    Dafür geht es problemlos. Und je mehr Kies drauf ist, desto besser ... Den muss man dann aber regelmäßig sauber machen, sonst sammelt sich Dreck und bildet den Boden für Unkrautwachstum oberhalb des Vlies...
     
  6. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gartenvlies?

    Warum setzt Du denn nicht Bodendecker unter die Bäume?
    Das fände ich schöner und das Unkraut hält es dann auch fern.

    Das Problem mit dem Kies ist, wie Ralf schon sagt, daß sich dort Blätter usw. sammeln und man das recht schlecht entfernt bekommt und außerdem mögen nciht alle Bäume eine dicke Kiesschicht auf ihren Wurzeln. Es kann passieren, daß die Bäume dann absterben.

    Was sind es denn für Bäume ?
    Wie lange stehen sie schon da ?

    LG
    Regina :blume:
     
  7. Sonnenshine

    Sonnenshine Familienmitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    bald im Schönen
    AW: Gartenvlies?

    Mich mal hier einklinken muss...

    Hallo,

    vielen dank das das Thema hier angesprochen wurde, ich kannte das noch garnicht :umfall: (*hinterdemmondleb*). Aber kommt mir sehr gelegen. Habe gleich mal geschaut was es mit dem Unkrautvlies auf sich hat.

    ich werde es mir holen, für die Sandkiste und die Umrandung der Garage, wo noch Kies darauf kommt.

    Vielen dank für diesen Fred...:bravo:

    :winke:
     
  8. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gartenvlies?

    Das mit dem saubermachen des Kies ist natürlich auch doof.

    Regina, wie alt die Bäume sind, der Bestand war schon da, als wir das Haus letztes Jahr gekauft haben. Ich würd ja mal Bilder machen, aber momentan geht das hochladen nicht, da mein anderer PC nicht angeschlossen ist.

    Wir werden das noch mal durchdenken, was die beste Lösung wäre...

    Danke schon mal für Eure Tips.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...