gartenproblem,wer hilft mir?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von lucas mama, 28. April 2006.

  1. hallo,wir haben einen kleinen garten und dafür einen ziemlich steilen hang der mit allen möglichen steinen festgehalten wird.wir dachten schon wir setzen solche pflanzkübel aus stein rein um diese zu bepflanzen aber optisch ist das auch nicht so toll.was wächst denn gut zwischen steinen mit wenig erde?am besten zuwuchern lassen.aber mit was.??????:achtung:
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: gartenproblem,wer hilft mir?

    Könnt Ihr nicht unten an der Böschung eine Mauer machen und von oben das Gelände bepflanzbar aufschütten?

    Nachbarn von uns haben ihre Böschung mit mehreren dieser stapelbaren Pflanzkübel stabilisiert. Wenn da was drin wächst, sieht man die Kübel kaum noch und zur Not kann man die ja auch anstreichen oder verputzen.

    :winke:
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: gartenproblem,wer hilft mir?

    Schwiepa hat so einen tollen Steingarten - aber ich kenn die Pflanzen nicht mit Namen. Es gibt speziell was für Steingärten im Handel, die Pflanzen sind auch so ausgezeichnet. bei uns wachsen die gut und haben sich ordentlich breit gemacht. Ansonsten finde ich auch Pflanzschalen nicht das Schlechteste, wir haben hier ein paar Mauern davon. Man kann sie toll bepflanzen, wenn man sie stufig setzt. Ich hab eine Wand als Kräutergarten, eine als bunten Garten mit kleinen Sträuchern, Stauden ... und eine als Kindergarten - in letzterem wachsen Erdbeeren für die Kids und das, was sie selbst anpflanzen wollen. Ariane mochte letztes Jahr Geranien, dieses Jahr haben wir noch nix entschieden.
     
  4. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: gartenproblem,wer hilft mir?

    Frag einfach mal im Handel nach *STEINGARTENGEWÄCHS* So heisst im Verkauf. Da wird dir sicherlich weitergeholfen. Die Pflanzen sind aber recht teuer.

    Viel Glück
    Sandra
     
  5. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: gartenproblem,wer hilft mir?

    Huhu.

    schau mal hier www.alpine-peters.de
    Die haben jede Menge Steingartenpflanzen und gute Tips auf Lager.

    LG
    Regina :blume:
     
  6. AW: gartenproblem,wer hilft mir?

    ich danke euch.ich versuche mal ein bild reinzumachen.aber wie geht das?hilfe technik?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...