Ganzheitliches Lesen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Volleybap, 7. Juli 2008.

  1. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Bei Volleybap ist die Bude voll mit Ferienkindern. Zur allgemeinen Zwischenerheiterung wird einem Knaben ein Zettel von mir in die Hand gedrückt. Lies mal laut vor:

    Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.

    Der tut das, fehlerfrei. Volleybap: Und? Fällt Dir am Text irgendetwas auf?
    Antwort: Häh? Nö, wieso?
    Um dann zu sagen: Manchmal ist die Rechtschreibung was komisch ...:umfall:
     
  2. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ganzheitliches Lesen?

    das ist ja cool.....
     
  3. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Ganzheitliches Lesen?


    Ja ja .... so ist die liebe Jugend :hahaha:
    Wenn ich mir manchmal die Phantasiesprache, die sie sich heute so zusammenstellen angucke, dann ist es doch kein Wunder, wenn ihnen dabei nix auffällt :hahaha:

    AbEr HaUpTsAcHe SiiE wIIsSeN, wAs SiiE uNs MiiTtEiiLeN wOlLeN :crazy:
     
  4. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Ganzheitliches Lesen?

    Die Texte kenn ich! Total genial!
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.728
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ganzheitliches Lesen?

    :) Alter Hut für ne angehende Sprachwissenschaftlerin. Es gibt noch mehr so Texte. Für korrektes Lesen braucht es nur den richtigen Anfangs- und Endbuchstaben. *g* Schon spannend, was unser Gehirn so alles kann.
     
  6. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Ganzheitliches Lesen?

    Aber noch interssanter dass Knäblei inhaltlich gar nicht mitgelesen hat *g*
     
  7. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Ganzheitliches Lesen?

    @Andrea
    Echt…da…gibt…es…noch…mehr…von?…
     
  8. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Ganzheitliches Lesen?

    Meine…Tastatur…hat…ne…Macke.....heul
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...