Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von waffelmanu, 9. Dezember 2004.

  1. Vielleicht kennt das ja noch jemand? Ich dusche jeden Tag, benutze einen Deo-Roller, (habe schon vieles ausprobiert!) ziehe ein frisch gewaschenes T-Shirt aus 100 % Baumwolle an und 2 Stunden später riecht es nach "Katzenpipi" unter meinen Armen. Ich habe schon so viele T-Shirts weggeschmissen...
    ich merke auch keinen Unterschied zwischen teuren und günstigen Shirts...
    Ich finde es echt ätzend, denn wenn ich für ein Shirt 30 € ausgebe und es nur ein paar mal anziehen kann finde ich das schon nervig...
    Ich weiss, dass noch mehr Menschen das Problem haben...ich rieche es manchmal... :D
    Ich denke mal, es hat damit zu tun, dass sich in der Baumwolle Bakterien bilden, die bei 40°C in der WaMa nicht abgetötet werden, denn bei anderen Materialien habe ich das Problem nicht.
    Kennt das noch jemand?
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

    Hallo Manu,

    Solcher Geruch wird oft hervorgerufen durch bestimmte Bakterien, die sich an den Haaren halten. Manchmal erkennt man es nur an dem speziellen Geruch, manchmal sieht man richtig einen gelblichen, rötlichen oder schwarzen, krümligen Belag an den Haaren, der sich auch bei bester Hygiene bildet.
    Wenn es bei Dir so ist, kannst Du es mit einer Rasur und nachfolgenden Waschungen mit sauren Syndets (in der Apotheke erhältlich) versuchen.

    Oder schwitzt Du sehr stark? Dagegen gibt es neben den normalen Deos noch einige andere Möglichkeiten - gern auch per PN.

    Liebe Grüße, Anke
     
  3. AW: Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

    Nee, ich schwitze kaum und rasiert bin ich auch! Es sind definitiv die Shirts die den Geruch haben!!! Und: Ich habe keine Katze... ;)
     
  4. AW: Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

    Ich fang auch beizeiten an zu "ranzeln", da hilft bei mir ein simples Deo, Nivea oder 8X4, daß ich AUSSEN auf die Achsel des T-Shirts sprühe (ganz wenig, sonst weißer Fleck), ansonsten benutze ich Hydrafugal und komm so gut um die Runden.

    Wenn der Geruch imn der Kliedung festsitzt, empfehle ich dir, mal mit Sagrotan-Spüler zu spülen, da werden Bakterien abgetötet.

    Jan
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

    Hallo Manu,
    leg doch mal die betroffenen T-Shirts in einer Plastiktüte gewickelt 1-2 Tage ins Gefrierfach. Oder - wenn es das Shirt zulässt - auf 95 Grad waschen. Bei beiden "Mehtoden" werden die Bakterien (die den Geruch verursachen) abgetötet, bei normaler 30-40 Grad-Wäsche schaffst du das nicht.
    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. AW: Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

    Das mit dem Gefrierfach ist ne Klasse Idee!!! *HandvorStirnschlag*
    Sagrotan Spüler hab ich schon, aber der hilft nur bei 60° Wäsche...
     
  7. AW: Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

    hab dir grad mal das rezept für eine schweißhemmende lösung per pn geschickt. das kann man in der apotheke bestellen. den tip hatte ich mal von einer freundin bekommen, als wir das thema hatten, dass man gerade auch im job, wenn man blusen trägt und stress hat, dieses lästige problem bekommen kann.

    bei mir selbst hat es super geholfen. ich hatte damit eine zeitlang probleme, als ich scheinbar besonders im stress war. auch mein freund benutzt das zu seiner großen zufriedenheit. bei männern mit anzugpflicht ist das auch nicht grad zu unterschätzen.

    bei uns ist das gsd eher geruchslos abgegangen. allerdings konnte ich feststellen, dass ich bei best. t-shirts genau diesen muffigen geruch hatte. gleiche marke wie andere, gleiche qualität. nur eine andere farbe. jedes mal kam es bei diesen t-shirts. vielleicht ist da manchmal irgendwas in der farbe drin, was eine reaktion des körpers auslöst?!

    jedenfalls benutzen das mittlerweile so viele aus unserem freundeskreis und bisher waren alle froh und zufrieden damit.
     
  8. AW: Ganz schön peinliches Thema - Schweissgeruch

    Hallo !

    Ich habe mal gelesen das man sich in die Achseln Botox spritzen lassen kann dann hatt man 6 Monate ruhe. Also ich würde es machen wenn ich ein stark schwitzer wäre.

    Liebe Grüsse
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...