ganz einfacher Gemüsebrei

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Tati, 2. Mai 2002.

  1. Hallo,

    mit diesem Brei habe ich nach den Frühkarotten begonnen und dann lange Zeit gefüttert.


    1/3 Kartoffeln (als Pellkartoffeln gekocht und anschließend püriert, später mit der Gabel zerdrückt)
    2/3 Karotten (kleingeschnippelt gekocht, anschließend püriert)

    700 g Kartoffeln + 1400 g Karotten ergeben ca. 12 Portionen á 220 g.

    Ich fror immer in Gläschen ein. Nicht ganz voll machen, da sich der Inhalt etwas ausdehnt.

    Nach dem Auftauen und Erwärmen gab ich immer frisch das Öl dazu (Sonnenblumenöl von Mazola). Das gilt für alle weiteren Gemüsebreirezepte von mir!!!!

    Gruß Tati
     
  2. hallo tati,

    danke für dein rezept.du hast recht.werde mal in die beiträge schauen.schliesslich hat bestimmt jeder solche fragen.
    ute ist ja auch ganz schön im stress.
    ich finds echt toll das man so viele tips von den müttern bekommt.

    liebe grüsse denise
     
  3. Hallo Denise,

    ich habe hier bei den Rezepten ganz viele Babybreie gepostet. Alle von meinen Kinder für "sehr gut" empfunden.
    Stöber ruhig mal durch. Du kannst auch eine Gemüsesorte z.B. die Spargel, die es im Moment nicht mehr gibt, durch ein anderes geeignetes Gemüse ersetzen. Auf Utes Seite findest du geeignete Gemüsesorten für den Anfang.

    Liebe Grüße Tati
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    liebe tati

    da ich unlängst angefangen habe selbst zu kochen, bin ich auf deine rezepte gestoßen - sehr fein :)!

    nur zum einfachen gemüsebrei ist mir was unklar:

    du schreibst 2/3 kartoffeln 1/3 karotten aber 700g kartoofeln + 1400 g karotten - da kehrt sich das mengenverhältnis wieder um... :(

    :???: wie denn jetzt? mehr kartoffeln (vermute ich, gell?) oder mehr karotten?

    liebe grüße
    jackie (die endlich mit 37 anfängt, kochen zu lernen :-D )
     
  5. Habe mich oben vertippt. Werde es sofort korrigieren!

    2/3 Karotte + 1/3 Kartoffel

    Mehr Karotten als Kartoffeln.


    Liebe Grüße Tati
     
  6. Hallo,

    als ich die ganzen Breie gepostet hatte, hatte sie Ute abgesegnet. :jaja:


    Lieben Gruß Tati
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...