Für Nimro von Nimro01 "Die Regenbogenbrücke Fortsetzung"

Dieses Thema im Forum "Gedenkecke" wurde erstellt von Pluto, 1. November 2008.

  1. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Die Regenbogenbrücke Fortsetzung[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Wie immer herrschte großes Getümmel am Fuße der Brücke.[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Es waren Zweibeiner angekommen. Und die gebärdeten sich natürlich wie immer, wild. [/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Es ist ja auch kaum zu fassen, auf einmal wieder gesund und stark zu sein. [/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Schon kaum für die Vierbeiner, erst recht nicht für die hirnlastigen doublelegs.[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]"Meine Hunde, meine Hunde ..." von links stürmte ein Zweibeiner heran,[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]durchschoss die spielenden Katzen und rannte auf drei ihm entgegenstürmende Hunde zu.[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Verloren stand eine junge Frau am Rande des Nebelgürtels. Da war ein Schnobern zu vernehmen. Ein Pferd, mit stolz erhobenem Kopf [/FONT][FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]kam in leichtem Trab auf sie zu. Es warf den Kopf und scharrte mit den Hufen. Dann fing es an zu galoppieren und verharrte mit einem [/FONT][FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]erneuten Schnobern und Kopfwerfen vor seiner menschlichen Freundin. Er senkte sein Haupt und ließ sich Liebkosen.[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Als das strahlende Licht aufging und den Weg über die Brücke wies, sah man eine lange Kolonne dem Licht zustreben. Menschen [/FONT][FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]gingen mit ihren Tieren auf das Licht, die Brücke, zu.[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Manche hatten nur ein einziges Tier bei sich, andere ein ganzes Gefolge. [/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Das alles erfolgte in vollkommener Stille, als würde die Welt am Fuße der Brücke den Atem anhalten.[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Dann war alles wieder wie bisher. Der Nebelgürtel teilte sich oft, um Neuankömmlinge hindurch zu lassen.[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Das ist der Alltag ... am Fuße der Regenbogenbrücke[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Nun ist so ein Regenbogenalltag ja nicht jeden Tag gleich. Es gibt da schon Ausreißer.[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Manchmal kommen Tiere zur Regenbogenbrücke die noch nicht bereit sind zur Überquerung der Brücke. Sie fühlen, dass ihr Leben auf [/FONT][FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Erden unvollkommen war bzw. unvollendet blieb.[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Und, ihr werdet es kaum glauben, diese Tiere dürfen zurück. Nun ja, eigentlich wohl mehr ihre Seele.[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]So zum Beispiel ab dem ersten Mai ...[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]... weil im Mai geboren wird![/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]Die ihr verloren habt ...[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]was ihr euer Eigen glaubtet,[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]für immer,[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]gehet schauen,[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]erhebt das Auge[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]und sehet...[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]...die Wahrhaftigkeit[/FONT]
    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times]...der Wiedergeburt.[/FONT]​


    [FONT=Times New Roman,adobe-times,Times](Beide Verfasser unbekannt)[/FONT]​





    VIEL KRAFT FÜR EUCH

    [​IMG]

    LG
    NADJA​
     
  2. AW: Für Nimro von Nimro01 "Die Regenbogenbrücke Fortsetzung"

    Hab ich auch schon daran gedacht-hier ein Plätzchen für Nimro,das ist schön...


    Es scheint, als würdest du gerade durch den Garten kommen,
    aber beim zweiten Hinsehen wird es klar


    Du bist nicht da...
    Ich rufe Dich ohne zu denken
    aber Du bist nicht da…
    Ich warte auf das Tappen Deiner Pfoten
    aber Du bist nicht da…
    Unbewusst suche ich Dich mit meinen Augen
    aber Du bist nicht da…
    Alles erinnert an Dich
    aber Du bist nicht da…
    Jahre hatte ich Angst vor diesem Moment,
    aber er ist noch schlimmer als befürchtet:
    Du bist überall präsent,
    aber leider nicht mehr da…


    "Und immer sind da Spuren deines Lebens,
    Gedanken und Augenblicke ,
    Sie erinnern uns an Dich,
    sie machen uns glücklich
    sie machen uns traurig
    und lassen uns dich nie vergessen."


    Fühl Dich gedrückt....

    LG Mone
     
    #2 Monesi, 4. November 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. November 2008
  3. AW: Für Nimro von Nimro01 "Die Regenbogenbrücke Fortsetzung"

    Wunderschöne Bilder von einem superschönen Hund!
    Vor allem das Kuschelbild mit Dir auf der Cocuh,und das mit dem Schmusebär finde ich zu süüß!

    LG Mone
     
  4. AW: Für Nimro von Nimro01 "Die Regenbogenbrücke Fortsetzung"

    Diese Tage werden bestimmt noch sehr oft kommen...
    Aber irgendwann wirst Du nicht mehr so einen tiefen Schmerz dabei spüren,sondern mit einem lächeln an ihn denken,und an die tolle Zeit die Ihr miteinander erleben durftet...

    LG Mone
     
  5. AW: Für Nimro von Nimro01 "Die Regenbogenbrücke Fortsetzung"

    Ab und an kommt schon ein Lächeln, vorallem wenn wir mit Freunden über Nimro reden.

    Das Gedicht finde ich unheimlich schön ... es drückt wirklich aus, wie man empfindet.
    Lieben Dank

    LG
     
    #5 nimro01, 7. November 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. November 2008
  6. AW: Für Nimro von Nimro01 "Die Regenbogenbrücke Fortsetzung"

    Hallo liebe Monesi und liebe Pluto,
    ich hoffe, Ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich mein Thema hier im Forum gelöscht habe.
    Ich brauche einfach etwas Abstand, um zur Ruhe kommen zu können.
    Allerdings fällt mir das trotz aller Bemühungen sehr schwer.

    Freunde haben schon vorsichtig angefragt ... ein neuer kleiner Knuddelhund??
    Aber ich möchte keinen. Mir fehlt nicht der Hund an sich, mir fehlt UNSERER - und das unheimlich doll.

    Liebe Grüße
     
  7. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Für Nimro von Nimro01 "Die Regenbogenbrücke Fortsetzung"

    Lass dich mal drücken :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...