Frühstück und abendessen!!

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Claudia, 13. Februar 2003.

  1. hallo!!

    brauche auch einen tip von euch!!

    stefan ißt zu mittag wirkich gut!!!!!!!!! ohne probleme!

    aber in der früh, trinkt er seine flasche und will sonst nix (außer keksi - :( :o :o )

    und am abend ißt er nur das zubehör ohne brot (also den käse, tomaten, gurke ect. aber fast kein brot)

    was soll ich nur tun????????????

    lg
    claudia
     
  2. hallo claudia,

    ich würde den frühstück so belassen, 1 milchflasche und 2-3 kekse finde ich ganz ok, sofern stefan satt wird. beim abendessen würde ich so machen: 1 stück brot, 1 stück käse, 1 stück brot, 1 stück gurke usw... will er sich nicht darauf einlassen, dann nur noch brot ohne belag geben (butterbrot), bis er sich dazu entschliesst beides zu essen. oder du probierst mal mit milchbrei, viele kleinen mögen das irgendwann wieder, wenn sie die nase voll haben von brot. wenn ihr abends warm isst, geht es auch mit einer zweiten gemüsemahlzeit. brot "ohne zubehör" :)-P) würde ich nicht geben, weil davon wird er nicht satt und es fehlt ihm an getreide, bzw. kohlehydrate.

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  3. Annika isst seit kurzem auch wieder Milchbrei - und den in Mengen! Wann isst er das letzte Mal vor dem Abendbrot? Vielleicht hat er keinen Hunger mehr? :???:
    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...