Früher ins Bett

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Petra Altmannshofer, 28. Oktober 2002.

  1. Hallo Regina und alle anderen,
    helft mir doch bitte mal denken.

    Unsere Sandra dreht da irgendwas an ihrem Schlafrythmus. Sie schläft unter Tags nicht mehr dreimal sondern nur noch einmal vormittag und einmal nachmittag. Mal jeweils nur eine halbe Stunde mal auch jeweils eine ganze. Jedenfalls fehlt ihr eine Stunde Schlaf unter tags. Nachts schläft sie von ca 19.30 / 20 Uhr bis 6 / 7 Uhr morgens. Aufgrund eines Ernährungsproblems bin ich auf folgende Idee gekommen: Sie ist ihren Abendbrei nicht, manche Mütter meinten, vielleicht weil sie zu müde ist. Scheint auch zu stimmen, denn nun isst sie den Brei vormittags - völlig ohne Probleme.

    Außerdem macht sie seit ein paar Tagen folgendes: Wir tanzen immer 1/2 Stunde bevor wir den Schlafanzug anziehen. Das startet normal um 18.30 Uhr. Nun fängt sie um 18 Uhr immer ganz doll zu nölen an. Als wollte sie mir sagen: Mama jetzt tanzen. Außerdem schläft sie mir ganz oft unterm Tanzen ein. Ich habe den Verdacht, dass sie früher ins Bett will, weil sie ja unter Tag weniger geschlafen hat.

    Aber sie um 19 Uhr ins Bett zu bringen, kommt mir so früh vor. Oder ist das für Kinder mit 8 Monaten eine übliche Zeit? Sie ist eher Frühaufsteher, von daher wäre es schon denkbar, dass sie auch früh ins Bett gehen will, oder? Schlafen andere Kinder in dem Alter schon um 19 Uhr? Und dann 11 oder 12 Stunden?

    Was sind eure Erfahrungen dazu? Ich bin selber eine Nachteule, deshalb kommt es mir so wahnsinnig früh vor ... Aber wenn sie es so haben will?
    Danke und Gruss
    Petra
     
  2. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    Hallo... :)

    ich denke du solltest es vieleicht einfach mal versuchen?!
    Also ich muß sagen, meine Kleine schläft von 19.30/20Uhr bis 9Uhr. Und ich tu sie manchmal auch schon um 19Uhr ins Bett, wenn sie einfach müde genug ist. Dann ist sie nämlich unausstehlich :-? .
    Und das mit dem Abendessen glaub ich auch das das am Müdesein liegt. Bei uns ist es nämlich auch so, das Lilly wenig oder gar nix vor dem Zubettgehen isst, wenn sie zu müde ist. Also ich glaub :???: schon das sie dann zu müde zum essen ist und nur noch in ihre Heia will.

    Lg,
    :?
     
  3. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo,
    also ich finde 19 Uhr nicht früh.... Jan geht um 18.30 Uhr ins Bett und schläft dann bis 6 Uhr. Er will abends nicht länger und kann auch nicht länger, haben wir schon versucht. Aber da ich eh ein Frühaufsteher bin, macht mir das nix aus. Tagsüber schläft er vormittags eine halbe Stunde bis Stunde und dann nochmal mittags so eine bis zwei Stunden. Ab 14 uhr schläft er gar nicht mehr dann.

    LG Christina
     
  4. Hallo Petra,

    ich kann mich nur anschließen.
    Louis ist 10 Tage jünger als Sandra. Er schläft auch von 19.00 - 06.00/07.00 Uhr. Anfangs habe ich immer noch das letzte Mal 22.00 Uhr gestillt. Doch dann hat er einfach ab 19.00 Uhr durchgeschlafen. Ich denke, sie richten sich das so ein, wie sie es brauchen.
    Louis schläft tagsüber übrigens auch nur 2 x. Vormittags meistens 1/2 - 1 Stunde und nachmittags 1 - 2 Stunden. Abends ist er dann fix und foxi. Zwischen 18.00-18.15 Uhr gibts dann den Brei (den er allerdings ganz schnell verschlingt) und wie gesagt 19.00 Uhr wirds dann höchste Zeit. Frühs spielt er dann immer noch mindestens eine 1/2 Stunde in seinem Bett, bevor ich ihn zum Kuscheln zu uns hole. (Ausser im Moment, da gibts grad Zähne :heul: )

    Also, wie gesagt, versuch es und Du wirst sehen, es geht alles seinen Gang.
     
  5. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    ;-)

    meine ma meinte unlängst: waaas? jan geht (erst) um 20h00 schlafen? ich hab euch um 18h00 ins bett gepackt!!

    jaja, die eigenen mütter, immer den senf dazu :)

    aber wie du siehst, so bin ich aufgewachsen und vor meiner eigenen mutterschaft war ich auch ne prima nachteule (und zugelich ne riesenschlafmütze :))

    :winke:
    jackie
     
  6. Hallo,

    unser Manuel ist um 19Uhr auch zum Schlafenlegen. Mit der Zeitumstellung war das ein bißchen blöd - denn um 18Uhr ist mir doch ein bißchen zu bald gewesen. Aber jetzt kommen wir wieder auf diese zeit hin. Untertags schläft er vormittags ca. 1,5 Stunden und nachmittags ca. 1Stunde. Und um 6Uhr in der Früh ist er meist munter. Auch mit 8 Monaten ist er so bald müde geworden.

    Wünsche weiterhin gute :schnarch: zeiten

    lg
    Christine
     
  7. Danke

    Hallo,
    vielen Dank an alle. Wollte mal sagen, dass ich es immer wieder so super finde, dass ihr mir weiterhelft. Auch bei so lapidaren Fragen. Sandra geht also nun um 19 Uhr ins Bett und pennt bis 5 Uhr oder 6 Uhr. Gestern war der Knopf drin: Sie ist um halb sieben dermaßen eingeschlafen auf meinem Arm,dass sie erst um 10 Uhr wieder aufgewacht ist und Fläschchen getrunken hat. Naja mal schauen, wie es weitergeht. Aber ihr seid einfach so goldig, das wollte ich mal gesagt haben.
    :jaja: Gruss
    Petra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...