FruchtwasserU. überst..Ergebnis(lang)

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von kieselchen, 24. Januar 2004.

  1. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    Hallo...

    wollte mal berichten wie es mir so zur Zeit geht.. ich hatte vor einiger Zeit hier berichtet, das ich eine FruchtwasserU. machen werde aufgrund meines Alters. Es gab (natürlich) geteilte Meinungen hier im Forum darüber - absolut ok. :jaja:

    Ich habe die Fruchtw.U. am 14.o1.o4 machen lassen. Leider konnte mein Mann mich dahin nicht begleiten (er wartete vor der Tür - hat Megapanik vor Spritzen) aber meine große Nichte konnte mir Händchen halten. War auch nötig. :-? Nachdem die Ärztin (war im Krankenhaus) das Baby noch einmal richtig "vermessen" hatte ging es auch ganz locker los...

    Doch plötzlich wurde mein Bauch auch noch mit diesen grünen OP Tüchern abgedeckt :o hatte ich den Eingriff doch unterschätzt? als ich dann ziemlich verängstigt nachfragte erklärte sie mir das das schon so sein muss, wg. der sterilität.. logo :(

    Während ich auf den Bildschirm über mir das Baby beobachtete sah ich plötzlich die Spritze einstechen auf dem Monitor - wie schon drin? 8O ok, dachte ich mir - halb so schlimm. Aber nach einem kurzen Moment fing ein ziemlicher Druck im Unterleib an und ich beschwerte mich sogleich. Aber dies wäre normal - könne sogar bis in die Leistengegend ziehen - das hatte ich dann nicht - aber der Druck reichte schon. Es war kein Schmerz eher unangenehm.. :-?

    Wie ich das ganze Geschehen so auf dem Bildschirm beobachtete nahm doch mein kleines Würmel im Bauch die beiden Hände nach oben und streckte sie in Richtung Nadel !!! :o ich sagte ("Mutterinstinkt? :-D ) "nicht anfassen" - die Ärztin musste sogar lachen.. hört mich ja nicht der kleine Würmel.. doch durch den "3D Effekt" auf dem Monitor sah es wirklich so aus, als wenn die Nadel direkt über dem Baby einstechen würde. Dem war natürlich ! nicht so.. aber für eine Schrecksekunde hats dennoch gereicht.

    15ml wurden mir an Fruchtwasser abgezapft. Normal. Leider habe ich weder vorher noch nach dem Eingriff in Richtung meines Bauches gesehen. Habe also weder Nadel noch die vollen Ampullen mit Fruchtwasser bestaunen können :-? ist auch gut so.

    Dann durfte ich mich ein wenig bewegen und in einer halben Stunde wieder zur Kontrolle erscheinen. Bei der Kontrolle war alles ok. Das Herzl schlug noch - was sonst :D und ich konnte endlich nach Hause und mich von meinen lieben beiden Männern verwöhnen lassen. Ich nahm mir eine ziemlich lange Auszeit vom Alltag.. Doch am nächsten Tag sollte ich schon sozusagen meine Quittung für meine "coolheit" :cool: bei der Untersuchung bekommen. Nach einem 10 minütigem Spaziergang kam ich ziemlich erschöpft auf meinen Sofa wieder an und brach in Tränen aus. :heul: Mir tat alles weh, Unterleib, Rücken, Bauch - alles! richtige Krämpfe liessen mich richtig schütteln.. Nachdem mein Mann mich wieder beruhigen konnte war auf einmal wieder alles ok. Ich denke das war nur eine reine Kopfsache. Ich war wohl doch innerlich ziemlich angespannt und nun musste alles raus..

    Aber jetzt fing ja eigentlich erst die "schlimme" Wartezeit an. Das Ergebnis kommt in dreifacher Ausführung per Post. 1. FA, 2. Krankenh., 3. ich nach Hause. Könnt ihr eigentlich euch vorstellen, das die Warterei einen ganz schön mitnehmen kann? Der Eingriff war überstanden, doch jetzt fing die Angst vor dem ... was kommt dann.. an zu wachsen. :-? aber klar, das war mir vorher schon bewußt, aber ich hatte es ehrlich gesagt wohl unterschätzt. :heul:

    Heute kam endlich die Post mit dem Ergebnis ! es ist alles ok :) , und wir bekommen unser so heisserhofftes MÄDCHEN !! :bravo: :bravo: :bravo:
    Wir haben uns so sehr ein Mädchen gewünscht - da wir ja schon den Kevin (1.Ehe meines Mannes) haben.. Klasse, nun bin ich wirklich erleichtert. Und endlich kann ich die Schwangerschaft in vollen Zügen geniessen :D nicht, weil es ein Mädchen wird, sondern weil ich nun weiß das "alles" ok ist!!! :) Am Anfang hatte ich mit 24h Übelkeit zu kämpfen, dann dieser Druck wg. Untersuchung und nun? JUCHHU!! ICH BIN SCHWANGER!!! :? :? :?

    Bitte verzeiht mir die letzten Sätze, aber jetzt geniesse ich die Schwangerschaft 100% :D vorher fehlte halt eine kleine Prozentzahl..

    p.s. Ich würds wieder machen :jaja:

    liebe Grüße @ all

    Andrea :ei:
     
  2. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    Na das freut mich das alles ok mit deinem Würmchen ist :jaja:
    Man, ich hätte auch n riesen schiss vor der Nadel gehabt.
    Gratulier dir zu deiner Schwangerschaft :bravo: :bravo:
    Liebe Grüße
    Sabine
     
  3. Hallo

    das freut mich das alles OK ist- dann hat das Daumendrücken doch was genutzt. Geniese die Schwangerschaft noch und geniese auch noch die ruhigen Tage die bleiben.
     
  4. Na das ist doch prima, jetzt kannst Du Dich entspannen und mit allen gemeinsam freuen.

    P.S. Ich selbst war so alt wie Du als ich schwanger war (gerade nicht 35) und habe die Nackenfalte, den Tripletest und den Hormontest (so hieß der glaube ich) machen lassen. Am SChluß lag die Wahrscheinlichkeit einer Fehlbldung bei 1:27000 oder so und da hab ich keine Punktion machen lassen. Also ich versteh Dich schon.
     
  5. :bravo: und meinen vollen Respekt!
    ich könnte es nicht machen lassen, aus versch. Gründen.

    PS: Du bist doch noch gar nicht so alt......

    LG Scarlett
     
  6. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    ... :oops: mein Doc liess mir die Entscheidung auch frei.. ich "müsste" diesen Eingriff noch nicht machen aber wenn ich wollte - da ich mit 35 die Schwangerschaft zu Ende bringe..

    Nun bin ich froh, das ich´s gemacht habe :D

    Gruss Andrea :ei:
     
  7. respekt ...

    ich bin älter alt du und habe es nicht gemacht!!!

    ein mädchen .............. schön .............

    ich weiß immer noch nicht, ob ich lieber ein mädel oder einen bub hätte! mir ist es sooooooooooooo mega mega wurscht! hauptsache gesund!

    (aber sagen laß ich es mir trotzdem!!!)

    lg
    claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...