Freundschaft?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Melanie, 30. März 2006.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo
    also Ich weiß jetzt nicht so recht wo Ich das hier hin posten soll , darum mache Ich es mal hier in den KK.
    Ich habe ja so seit ca. 10 Monaten wieder eine gute Freundin. Sie hat bis vor 8 Monaten noch mit ihrem Sohn neben uns gewohnt.Ich glaube davon habe Ich Euch schon mal erzählt.
    Als Sie ihren neuen Freund kennenlernte zogen Sie weg, seit dem besteht auch unser Kontakt.
    Ich dachte eigentlich es ist eine Freundschaft die uns verbindet.Aber Sie verhält sich meiner Meinung nach nicht gerade wie eine wirkliche Freundin.
    Erstens muß ICH mich immer melden , angeblich hat Sie seit der Trennung von ihrem Freund nicht mehr so viel Geld.Schreibt aber immer mit ihm SMS .
    Sie sagt das Sie mich anrufen wird ,macht Sie aber nicht.

    Ich mache eine Zeit aus in der Ich Sie anrufen werde ,aber genau dann hat Sie keine Zeit für mich weil sie ganz plötzlich Besuch hat.
    Mit solchen Sachen könnte Ich noch endlos weiter machen ...
    Sie ist ja wegen H. ausgezogen ,diese Beziehung hielt aber nur 3 Monate dann kam die Trennung .In der Zeit und beim erneuten Umzug war Ich immer für Sie da .
    Ich weiß einfach nicht was Ich machen soll.Ist das eine Freundin?
    Sollte Ich den Kontakt abbrechen?


    Gruß:blume:melanie
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Freundschaft?

    Ganz ehrlich?

    Ich würde sagen, sie hat keine Lust mehr auf eure Freundschaft. Das ganze kommt mir gerade sehr bekannt vor. Aber bei uns bin ich diejenige, die nie Zeit hat/haben will. Ich versuche ihr soweit aus dem Weg zu gehen, aber durch mein Patenkind werde ich immer daran gehindert. Das ist das einzige was mich noch daran hält. Schade eigentlich. Unsere Freundschaft hat mir mal sehr viel bedeutet.

    Sprich mit ihr Klartext und vielleicht hat sie ja einen Ar*** in der Hose und sagt, was sie bedrückt, oder warum sie sich so verhält. Ich hab leider noch nicht den Mumm gefunden, denn meine ehemals beste Freundin ist psychisch krank und ich denke immer ich könnte schuld sein, wenn was mit ihr wäre...

    LG
     
  3. AW: Freundschaft?

    Melanie,

    Du sagst, dass es sich erst um eine 10-monatige Freundschaft handelt.

    Entweder, die Freundschaft hat sich bis dahin noch nicht richtig gefestigt - oder aber doch. Dann ist das ganz normal, wenn sich einer mal länger nicht meldet.

    Ich hab eine Freundin seit ich 17 bin. Sabine hab ich teilweise 1-2 Jahre nicht gehört und gesehen. Da war sie einfach mit sich und ihrem Leben beschäftigt. Ich hab ihr trotzdem geschrieben, den Kontakt gehalten und ihr das Gefühl gegeben, dass ich immer für sie da bin. Derzeit haben wir wieder jede Menge Kontakt. Und ehrlich gesagt, ruft sie mich immer an. Ich hör ihr jederzeit zu und bin für sie da - aber da sie auch derzeit nur Probleme hat, versuche ich nicht mit Gewalt, mich da mit reinziehen zu lassen.

    Was sagt Dein Gefühl?
    Ist es die Freundschaft wert, dass Du sie weiterführst?
    Fühlst Du Dich ausgenutzt?
    Hast Du Angst, wenn sie nicht mehr Deine Freundin wär?

    Wenn Du glaubst, dass sie Dir nur Energie kostet, dann überleg weiter, wie Du es ihr sagen kannst, was Dir nicht passt.

    Freundschaft ist immer ein Geben und Nehmen - aber nicht mit Zwang. Nach dem Motto: ich hab Dir geholfen, also musst Du Dich jetzt melden...

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  4. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Freundschaft?

    Was sagt Dein Gefühl?
    Ist es die Freundschaft wert, dass Du sie weiterführst?
    Fühlst Du Dich ausgenutzt?
    Hast Du Angst, wenn sie nicht mehr Deine Freundin wär?


    Hallo
    Sandy,
    Also Ich bin mir im Moment sehr unsicher.Leider ist es so das Ich sowas in der Art immer mal wieder erlebt habe.Ich hatte nie eine Freundin die so war wie Ich es mir gewünscht hätte .Also eine wirklich gute Freundin.
    Ja ,ausgenutzt komme Ich mir vor und auch ein wenig veräppelt.Sie sagt mir das Sie wenig Geld hat ,ist OK bei mir auch nicht viel anders ,verstehe Ich.Aber ,immer wenn Ihr EX Sie mal wieder anruft oder eine SMS schreibt oder irgentein anderer Typ dann schreibt Sie wie wild zurück.
    Sie erzählt mir Ihr Auto ist kaput.Eine Stunde später sehe Ich Sie aber damit fahren? :hä?
    Nein Angs davor das Sie nicht mehr meine Freundin sein möchte habe Ich nicht.Es wäre nur sehr traurig und Ich würde mich fragen warum Ich nicht mal das Glück haben kann und auf eine wirklich gute Freundin treffe.

    Gruß
    :blume:melanie
     
  5. AW: Freundschaft?

    Mel,

    Freunde wachsen nicht an Bäumen. Und danach suchen bringt auch nix - die finden Dich von allein...

    Aber in der Form würde ich mich nicht anlügen lassen.
    Hast Du sie schon mal gefragt, wieso sie irgendwem zurücksmsen kann, Dir aber nicht?

    Ich würd sie da direkt mal drauf anreden, wenn Du es mitbekommst.

    Das ich schnell alles "wegschmeissen" würde, der Typ wär ich jetzt nicht.
    Wenn Du Dich nicht wohlfühlst und Dir ausgenutzt vorkommst, dann sag ihr das.

    Anhand ihrer Reaktion würde ich dann weiterhandeln. Aber nicht am Telefon, sondern persönlich...

    LG
    Sandy
     
  6. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Freundschaft?

    Ja Du hast Recht Sandy ,Danke .Ich werd es mal so versuchen.

    Gruß
    :blume:melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...