Fremdeln

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Mama-Huhn, 5. September 2005.

  1. Ihr Lieben, ich brauche mal Eure Erfahrungen!

    Ist das noch normal oder nicht? Daniela fremdelt ungemein. Sie bleibt nur bei mir oder bei meinem Mann. In jedem Supermarkt hängt sie sich an mich, wenn ich sie in den Kindersitz des Einkaufswagens setze, muss ich zumindest Händchen halten. Bei jedem Erwachsenen, der sie anspricht, will sie sofort auf den Arm, reden tut sie gar nichts. GG und ich wollten eigentlich ein paar Tage allein fortfahren, nach 2 Tagen rief aber meine Mutter an, weil das bei ihr geparkte Kind komplett in Hungerstreik getreten war und trotz der Anwesenheit beider Schwestern nur brüllte. Heute beheulte sie die ihr bekannte Kindergärtnerin von Anita, als sei sie der Gottseibeiuns.

    Das war schon mal besser! Gut, ein Klammerkind war sie immer, aber zZt. ist es wieder so schlimm wie im Alter von 8 Monaten. Keinen Schritt rührt sie sich weg.

    Ist das normal für ein Kind von 2 Jahren und 7 Monaten? Mir graut vor dem Tag, an dem sie in den Kindergarten soll. Das wird doch ein komplettes Desaster!

    Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen und/ oder einen Rat für mich?

    Liebe Grüße
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    also , bei meinen Eltern fremdelt Fabienne null, ob mit oder ohne geschwister.Bei meiner SM ist das anders :nix: .Brüllen hoch zehn, wenn meine SM ihr zu nahe kommt.Hat sie Gummibärchen, dann gehts etwas :bissig:
    Fabienne fremdelt beim Zahnarzt, bei Freunden die sie nicht oft sieht, bei nachbarn die neu zugezogen sind usw.

    Im Kindergarten, wo sie zur Zeit mal ab und zu hin geht (zur gewöhnung), fremdelt sie bei den anderen Kinder garnicht.Bei den Erzieherinnen hat sie sich welche "aus geguckt" , mit denen redet sie auch und bei den anderen ist sie voll schüchtern und versteckt sich.

    Gruss
    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...