Fragen zu Comformil an alle und @Ute

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Weibi, 6. Oktober 2004.

  1. Hallo ihr, ich schon wieder...
    aber ich weiß nimmer was jetzt los ist, hab den Eindruck es auf das Comformil mit den Blähungen schlimmer geworden ist, kann das sein??
    Oder braucht der Darm einfach um sich daran zu gewöhnen??Er pupst auch viel mehr als aufs Beba 1 und der Stuhl ist grün und riecht auch stärker und ist recht flüßig...
    Er trinkt zwar mehr davon aber es ist ja dünner hab ihm die Morgenflasche mal mit Reisflocken gemacht...
    Was soll ich bloß machen??? :(
    Grüße Dany und Jonas
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Wie lange fütterst Du denn schon das Comformil? Bei uns waren die Blähungen nach einer Woche so gut wie weg.
     
  3. Hallo Julie,
    also ich hab ihn seit gersten voll auf Comformil umgestellt...
    Vorher bekam er Beba 1, aber er hatte immer noch so arge Blähungen und auf Rat von Ute hab ich ihn dann umgestellt. Er trinkt es auch, aber ich mein halt das er wieder arg Blähungen hat, aber sind das dann überhaupt Blähungen wenn das bei ihm erst so nach 3 Stunden nach der Flasche losgeht?? Jeder meinte das er Hunger hat aber er hat nie wirklich getrunken und sich gewindet und geschrien, und dann pupste er und dann war das auch wieder rum...
    Langsam weiß ich echt nimmer was ich noch alles machen soll...
    Mir tut er ja so leid, mein kleiner Schatz
    Wie war denn der Stuhlgang bei deiner Maus??
    Auch grün und dünn??
    Danke dir fürs ANtworten
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Danke Annie!

    Grüner Stuhl ist normal!
    Flüssiger Stuhl ist normal weil prebiotische Nahrung.
    Riecht eigenartig ist normal weil HA-Eiweiß
    3 Stunden nach der MZ :heul: das müsste Hunger sein.
    Pupsen wie Weltmeister ist ebenfalls normal - solange es ohne Schmerzen einhergeht.

    7 - 10 Tage dauert es bis Comformil anschlägt. Hab bitte etwas Geduld.

    Grüßle Ute
     
  5. Hallo ihr,
    danke für die Antworten und ja ich hab es auch mit dem Arzt besprochen und er sagte aber nicht viel dazu, nur das ich es versuchen kann...
    Die Seiten von Ute hab ich schon alle durch und auch schon alles versucht...
    Naja dann bin ich ja beruhigt das dass alles normal ist, bis auf das er beim pupsen vor allem Nachts arg mit denen kämpft,versuchs jetzt auch noch mit Windesalbe und Melissentee und dann muß ich es halt hin nehem wenn alles nichts hilft...
    Danke nochmal und liebe Grüße und ich denk ihr werdet bestimmt bald wieder von mir lesen werdet :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...