Frage zur Sehschärfe bei neuer Brille

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Ignatia, 18. September 2004.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich habe das erste Mal eine brille mit Prysma und das ist irgendwie total ungewohnt. manchmal habe ich den Eindruck es verschwimmt etwas. Mein Optiker sagte mir auch das könne sien, wie lange dauert sowas normalerweise an? Anscheinend versuchte mein UAge zu schilen um ein ganzes Bild hinzubekommen, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Die Werte sind:
    R: +0,50 -0,25 171° +1,00 180° 29,00
    L: +0,25 -0,50 0° +1,00 0° 30,50

    kann mir das jemand mal bitt erklären?
     
  2. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ich bräuchte auch prismane Gläser lasse es aber weil man dann niiiie wieder ohne kann. :o

    Ich hoffe bei Dir das es bald nachläßt.


    lg Alex
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Was issn das mit diesem Prisma? Aber nicht dieses Guckloch, "bifokal" oder wie das heißt, ne? :???:
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ne das ist irgendwas anderes. Kenne mich da aber leider niht so aus
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Marion weiß das was dazu. :jaja: :jaja:
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    na dann müssen wir mal warten bis sie kommt :)
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    ...und wann kommt sie? *Fingertrommel* :-D
     
  8. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also ich hab auch Prismen-Gläser.Ich bin weniger schnell müde und kann auch besser lesen.Ich habe aber nicht den Höchstwert den mein Auge "vertragen" könnte.wenn man immer voll auskorregiert(also den Höchstwert nimmt)läuft man wohl Gefahr,das es immer schlimmer wird und man irgendwann nicht mehr weiter korregieren kann.
    man braucht anfangs etwas um sich an die Brille zu gewöhnen - so gings mir auch.
    VG-Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...