frage zur 6 fachimpfung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von J LO, 6. Juli 2005.

  1. hallo alle zusammen ,
    ich hätte da mal eimne frage zur 6 fachimpfung.

    also mein sohn wude am 7.6 .05 geimpft also er hat die 6 fachimpfung bekommen ,die hat er gut weggesteckt.dann sagte der ka ich muss in 4 wochen nochmal kommen zur auffrischung.und da ist jetzt meine frage wird er jetzt schon wieder gepikst oder bekommt er tropfen.

    danke schonmal für die antworten.

    liebe grüsse heike :winke:
     
  2. Das gibt nochmal eine Spritze, Heike. Schluckimpfung gibt es gar nicht mehr. Aber mach Dir keine Sorgen, wenn er die Erstimpfung gut gepackt hat, wird das bei der 2. Impfung auch so sein. Auffrischung ist übrigens nicht ganz richtig. Um einen vollständigen Impfschutz zu erreichen, sind 3 Impfungen nötig. Danach muss erst in ein paar Jahren (8 glaube ich) aufgefrischt werden.
    Liebe Grüße
     
  3. danke für deine antwort ,morgen muss ich mit ihm dort hin .werde dann berichten wie es geklappt hat.

    liebe grüssse ´heike
     
  4. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Heike,
    bei Kevin wurd es mit der Impfe bei jedem mal besser, also er schrie wesentlich kürzer und lies sich ganz schnell Beruhigen.
    Jetzt bekommt er 3 hintereinander, also fehlt euch dann erstmal noch eine und dann bekommt er mit 2 Jahren noch eine... und dann hast du bis zur Schulzeit Ruhe... wir haben nämlich jetzt erstmal alles durch und ich hab gerade ins Heft geguckt...
    Zur U6 bekam Kevin dann die 1. MMR (Masern Mumps Röteln) und mit 2 die 2. auch da biste dann durch bis zur Schulzeit...



    LG Katja
     
  5. hallo zusammen .war mit dem kleinen bei der impfung.er hatnicht einmal geschrien da habe ich mich aber gewundert.bis jetzt geht es ihm gut.

    gruss heike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...