Frage zum Wohngeld

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Laney, 11. November 2005.

  1. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Ich habe da mal eine kleine Frage:

    Bei der Berechnung des Wohngeldes zählt da "nur" das Bruttoeinkommen vom Arbeitgeber oder werden auch Kindergeld, Unterhalt und Erziehungsgeld berücksichtigt?

    In den Onlinerechnern ist das leider nicht wirklich erkennbar.

    Einen Antrag würde ich zwar sowieso stellen, ich brauche aber erstmal eine "Hausnummer", damit ich weiss, in welcher Preisklasse ich überhaupt eine Wohung suchen soll.

    Ich danke Euch,
     
  2. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Ja, das fließt alles mit rein, aber Kind(er) werden andererseits auch wieder positiv gerechnet. Wohnung darf größer und teuerer sein.
     
  3. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    soweit ich weiß, wird Erziehungsgeld nicht mit angerechnet.

    :winke:
    Ines
     
  4. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    Kindergeld und Erziehungsgeld wird nicht mit angerechnet.

    LG CAthy :blume:
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    Kindergeld wird mit angerechnet, Erziehungsgeld nicht.Du musst aber von beidem einen Nachweis abgeben.

    Lg,
    Michaela
     
  6. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hm, ich meine bei uns wurde Kinder- und Erziehungsgeld nicht mit angerechnet.
    Unterhalt denke ich schon.

    LG
    Claudia
     
  7. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    Kindergeld ist in der Berechnung zwar dabei, wird aber irgentwie wieder "positiv" abgezogen.Find grad meinen letzten bescheid nicht, sonst könnt ichs besser erklären.

    Lg,

    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...