Frage zum Essensplan

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Mille, 23. Mai 2005.

  1. Hallo Ute und Kim,

    ich möchte ganz gerne wissen, ob unser Essensplan jetzt nach dem Abstillen so o.k. ist. Nikolas ist jetzt 91/2 Monate alt und bekommt seit ca. 6 Wochen Morgens und Abends die Flasche. Es hat natürlich einige Zeit gedauert, bis er eine annehmbare Menge Milch getrunken hat.
    Könnte eine von Euch bitte mal über unseren jetzigen Essensplan schaun, ob er so i.O ist, oder ob ich etwas ändern sollte?

    ca. 7.30h ca. 180ml Milupa Aptamil2 (mal mehr, oft weniger) :nix:
    ca. 11.30h 1 Glas 190g Gemüsefleischbrei mit 1 EL Öl (seit 2 Tagen plus eine halbe kl. Kartoffel oder ein paar Nudeln)
    ca. 16.00h ca. 200g OGB plus 1 EL Öl
    ca. 19.00h ca. 200g Miluvit "mit"
    ca. 20.30h ca. 180ml Milupa Aptamil2 (mal mehr, oft weniger)

    Sollte man den Abendbrei varriieren oder ist ständig Miluvit o.k.? Bis jetzt ißt er ihn eigentlich ohne zu meckern... :-?
    Soll ich mit 10 Monaten morgens mit einem Butterbrot beginnen? Da hab ich allerdings noch etwas bedenken, weil er sich mit dem Brot noch oft verschluckt. Ab wann sollte er denn auch Käse usw. essen? :bissig: Und wenn, welchen am Besten? :-?

    Vielen Dank schonmal im voraus!


    Liebe Grüße
    Mille
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
  3. Hallo Ute,

    vielen lieben Dank für dein Abnicken! :)

    Hab mir die Brot&Brei Seite gerade angesehen. Da steht ja alles drin, was ich wissen wollte... :nix:
    Schau zwar oft in die Babyernährungsseite, aber da bin ich wohl noch nicht so bewußt drüber gestolpert... :oops: :nix:

    Liebe Grüße
    Mille
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...