Frage zu NeoVin

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Melanie, 27. Mai 2006.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo
    also während meiner ersten Schwangerschaft habe Ich so ab der 20.ssw Neovin Brausetabletten genommen.
    Ich konnte mich irgentwie nicht so richtig Gesund ernähren , wegen der Übelkeit :nix:

    Jedenfalls ist das jetzt wieder so.
    Ich habe überhaupt keine Lust etwas zu essen .Und wenn Ich es doch tue kommt es häufig wieder raus.
    Wobei ja wenigstens Obst prima klappt , das hatte Ich bei Vivi nicht.
    Ich frage mich ob bei einer so unregelmässigen Ernährung diese Folio Tabletten ausreichen.
    Kennt jemand diese Neovin Tabletten und kann mir weiterhelfen?

    Gruß
    Melanie
     
  2. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Frage zu NeoVin

    Hallo,

    ich nehme die NeoVin-Tabletten (momentan eigentlich nur in Brausetabletten-Form, damit ich nochmal extra was trinke).

    Ich finde es eigentlich ganz gut, denn sie versorgen den Körper und das Kleine mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralien. Diese habe ich ab der 15. Woche genommen und seitdem hatte ich auch keine Probleme mehr mit Thema Übelkeit etc. !

    LG

    Sabine
     
  3. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Frage zu NeoVin

    Danke für Deine Antwort.

    Gruß
    Melanie
     
  4. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Frage zu NeoVin

    Neovin kenn ich nicht, aber Orthomol Natal. Das besteht aus zwei Komponenten: ein Teil wird aufgelöst und getrunken, dazu die Omega3-Kapseln geschluckt.

    Ich fands gut, hatte das Gefühl gut versorgt zu sein und Vivi scheints auch gut getan zu haben :mrgreen: Ist aber schweineteuer.

    Liebe Grüsse,

    STephanie
     
  5. AW: Frage zu NeoVin

    Hallo,
    Neovin ist gut, da ist alles wichtige drin was der Körper während der Schwangerschaft braucht.
    Noch besser ist allerdings FEMIBION:
    mit Folsäure, Jod und allen Vitaminen.
    Dann kannst du deine Folio-Tabletten auch weglassen und nimmst statt dessen die!
    Gruss melanie
     
  6. NicoleW

    NicoleW Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    bei Frankfurt
    AW: Frage zu NeoVin

    Hallo :winke:

    Ich habe NeoVin die ganze Schwangerschaft genommen (also so ab 6. Woche). Obwohl ich mich eigentlich recht gesund ernähre, gibt es halt immer mal Tage, an denen es nicht so klappt.

    Mir gings die ganze Schwangerschaft gut damit. Hatte auch keine Probleme mit Eisenmangel etc und Sarah ist kerngesund auf die Welt gekommen.

    Mein Frauenarzt hat sich eher so ausgedrückt: schaden tut es auf keinen Fall, allerdings ist es bei der heutigen Ernährungssituation auch nicht wirklich erforderlich.

    Alles Gute für die weitere Schwangerschaft!

    Nicole
     
  7. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Frage zu NeoVin

    Und noch meinen Senf dazu:
    wichtig sind Folsäure und (je nach Gebiet) Jodid. Die anderen Vitamine sind nicht wirklich nötg (vitaminhaltige Ernährung vorasgesetzt).
    Bei starkem Erbrechen z.B. kann eine Einnahme vor Vitaminpräperaten wirklich sinnvoll sein.
    Liebe grüße Leonie
     
  8. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Frage zu NeoVin

    Hallo
    Ich danke Euch wirklich für Eure Antworten.
    Ich denke dann werde Ich mir wohl wieder NeoVin beorgen .

    Gruß
    Melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...